Home » Community  » News  »  Nachlese SGBS Alumni-Regionaltreffen "Zu Gast bei" Thomson Reuters in Frankfurt am Main - 18. April 2013 ­ Informationsstrategien für Business und Professionals 

Rufen Sie uns einfach an, und wir beraten Sie gerne zu unserem Seminar- und Diplomangebot.

Unsere Ansprechpartner:

Ulrich von Bassewitz, Dr oec. HSG
Direktor Studiengänge
Studienleitung

Lars Scheibling, M.A. HSG
Dipl. Wirtschaftspädagoge
Studienberatung

Christian Muntwiler, lic. oec. HSG
Direktor Inhouse Seminare & Consulting
Studienleitung und Dozent

Nachlese SGBS Alumni-Regionaltreffen "Zu Gast bei" Thomson Reuters in Frankfurt am Main - 18. April 2013 ­ Informationsstrategien für Business und Professionals

Informationsflut bei Thomson Reuters in Frankfurt am Main. Am 18. April fand sich die Höchstteilnehmerzahl von 30 Personen bei Thomson Reuters in Frankfurt zur SGBS-Alumni-Regionalveranstaltung Deutschland Mitte ein. In luftigen Höhen der Frankfurter Landmark Messeturm erhielten die Teilnehmer tiefe Einblicke in das Geschäftsmodell eines Informationsdienstleisters, auf den sich neben Medien auch Banken und viele andere Unternehmen tagtäglich verlassen. Nach kurzen Begrüssungsworten des Direktors der Internationalen Programme der St. Galler Business School Herrn Ronald Ivancic, Mag. mult. und einführenden Erläuterungen des Beirats des Alumni-Clubs Herrn Michael Beckmann, MBA vermittelte der Chefredakteur Deutschland, Schweiz, Österreich sowie General Manager Continental Europe News Herr Olaf Zapke, M.A. die Grundzüge des Information Business.

Dabei stellte sich der Alltag bei Thomson Reuters als von permanenten, neuen Herausforderungen geprägt dar, müssen Journalisten und Berichterstatter ja stetig dazu in der Lage sein, global Neuigkeiten und Nachrichten "produzieren" zu können ­ und dies alles in einem Umfeld enormen Geschwindigkeitsdrucks. Nicht umsonst gilt das Sprichwort ­ "Nichts ist älter als die Zeitung von gestern". Daran anschliessend stellte Christian Kammler, Dipl.Kfm., seines Zeichens Major Account Manager, einige Produkte der Unternehmung vor und verdeutlichte eindrucksvoll moderne Tools der Informationsbranche. In der folgenden äusserst interessanten Diskussionsrunde konnten noch eine Reihe brennender Fragen beantwortet werden, die bei einem Apéro weiter vertiefend debattiert wurden und auch das persönliche Netzwerk weiter gepflegt werden konnte. Mit reichhaltigen neuen Eindrücken traten die zufriedenen Teilnehmer erst zu später Stunde körperlich und geistig gesättigt die Heimreise an.

Der nächste Anlass des SGBS Alumni Club findet am 9. Juli 2013 bei EADS in München statt. Der Spezialist für Luftfahrt und Sicherheit wird und dabei Einlicke in die Komplexitäten und Herausforderungen eines Weltkonzerns und Wege diese zu bewältigen zeigen.

Impressionen zum Anlass finden Sie unter: SGBS Alumni bzw. unter SGBS Facebook