Rufen Sie uns einfach an, und wir beraten Sie gerne zu unserem Seminar- und Studienangebot.

Unsere Ansprechpartner:

Ulrich von Bassewitz, Dr oec. HSG
Direktor Studiengänge
Unsere Ansprechpartner

Claudia Hardmeier
Kunden-Center
Studienbetreuung

Christian Muntwiler, lic. oec. HSG
Direktor Inhouse Seminare & Consulting
Studienleitung und Dozent

Verkauf, Vertrieb, Key Account

Sales Strategy & Verkaufsmanagement

Falsch ist, ein Produkt oder eine Marktleistung zu entwickeln und sich erst danach die Frage nach dem Verkauf oder Vertrieb zu stellen. Richtig ist, den Verkauf und Vertrieb in die Entwicklung neuer oder verbesserter Marktleistungen einzubeziehen. Nur so landet das Wissen über Kunden, Wettbewerb und Absatzpartner auch in den Strategien und Konzepten des Unternehmens. Die Verkaufsstrategie beginnt bereits bei der Erarbeitung von Unternehmens- und Geschäftsstrategien. Die verantwortlichen Executives aus Verkauf und Vertrieb sollten dort ihre Impulse einbringen.

Sales im Internet

Die Umsätze, die über den Kanal Internet ausgelöst werden, nehmen in vielen Branchen kontinuierlich zu. Auch wenn erst wenige Prozent des Geschäfts online getätigt werden, so signalisieren die Wachstumsraten vieler Unternehmen: Verkauf via Internet ist ein Muss. Für erfolgsgewöhnte Unternehmen mit guter Marktposition und starkem Verkauf ist dies nichts Erfreuliches. In einer ersten Phase wird daher Internet oft als unnötig abgetan; danach wird ein wenig investiert, um mit dabei zu sein; und oft erst zu spät wird erkannt, welches Potenzial das Online-Business hat und wie stark es die Spielregeln der eigenen Branche verändern könnte oder wird.

Innovation und Markterfolg

Es ist nicht einfach, die richtige und sinnvolle Dosis an Innovation zu finden. Auf der einen Seite gibt es Unternehmen, die zu wenig in Innovation und Zukunft investieren. Ihnen gegenüber stehen jene Unternehmen, die sich selbst als innovativ und Vorreiter des Neuen sehen; die einen grossen Aufwand betreiben, um aus kreativen Ideen konkrete Entwicklungsprojekte zu generieren und aus diesen wiederum eine hohe Dichte an neuen Produkten und Leistungen in den Markt einführen; die jedoch zögern, zusätzlich zu den getätigten Kosten für das Schaffen der Innovation auch die nötigen Mittel für den Markteintritt und die oft langwierige Markterschliessung einzusetzen. Erfolgreiche Innovation folgt klar erkennbaren Gesetzmässigkeiten. Diese sollten unbedingt berücksichtigt werden. In der Innovation liegt der Schlüssel für eine erfolgreiche Zukunft.

Produktmanager Programm

Produktmanager sind für den Erfolg ihres Produktes resp. ihrer Produktfamilie am Markt zuständig. Je nach Organisationsform verantworten sie Umsätze, Gewinnbeitrag und Marktposition oder aber unterstützen den Vertrieb mit dem Ziel, den Erfolg ihres Produktes bestmöglich zu fördern. Produktmanager benötigen daher ein umfassendes Wissen über Strategie, Marketing, Verkauf, Vertrieb und Kundenmanagement. Dieses Programm hilft die Verantwortung für den Produkterfolg noch kompetenter wahrzunehmen.

Verkaufsstrategie & Vertriebsmanagement

Ziel dieses Seminars ist es, das eigene Verkaufs- und Vertriebsmanagement anhand vieler Beispiele und Best Practices zu hinterfragen und Impulse für eine weitere Optimierung der Vermarktungsstärke zu erhalten.

Lost Customer: Kunden zurückgewinnen

Lernen Sie die neuen Erkenntnisse über den Umgang mit unzufriedenen, erbosten oder bereits abgewanderten Kunden! Um aus unzufriedenen Kunden Fans zu machen; um instabile Kundenbeziehungen neu zu verankern; um bereits verlorene Kunden ein zweites Mal für Ihr Unternehmen zu begeistern.

Key Account Management

Wie kann das Potenzial grosser, bedeutender Kunden besser genutzt werden? Wie kann das partnerschaftliche Zusammenwirken zwischen Kunde und Lieferant oder Auftragnehmer in einer für beide gewinnbringenden Form optimiert werden? Welchen Herausforderungen muss der Key Account Manager dabei gerecht werden?

Neue Vertriebskanäle und Kundenmanagement

Internet und Online-Marketing bieten die Möglichkeit, die eigenen Kunden auf eine ganz andere Art zu erreichen und Nicht-Kunden resp. Wunsch-Kunden auf komplett neue Art anzusprechen und zu gewinnen. Dies weiss auch der Wettbewerb, der an neuen Konzepten arbeitet, um Marktanteile zu gewinnen. Um bestehendes Kerngeschäft zu sichern und neue Kundenpotenziale zu nutzen, braucht es Klarheit über die Vertriebskanäle der Zukunft.