Rufen Sie uns einfach an, und wir beraten Sie gerne zu unserem Seminar- und Studienangebot.

Unsere Ansprechpartner:

Michael Rabbat, Dipl.-Kfm.
MBA Chief Operating Officer

Claudia Hardmeier
Kunden-Center
Studienbetreuung

Boston Business School

Center for China Business

Leitung: Prof. Dr. Hermann Siebdrat | hermann.siebdrat@sgbs.ch

Hermann Siebdrat
Prof. (mult.CN) Dr. rer. pol.
Center of China Business

Die Institute der St. Gallen Business School sind nach Themen gegliedert.
Die Leitenden der einzelnen Kompetenzbereiche (Zentren) sind die direkten
Ansprechpartner/innen für eine Reihe von Dienstleistungen:

  • Inhouse Veranstaltungen, Management Development
  • Workshops, Coaching, Personalisiertes Wissen
  • Consulting, Unternehmensberatung

Inhouse

Trainings zur Vorbereitung auf Projekt- oder Führungsaufgaben in China

  • Chinesische Kultur und Wertesysteme
  • Business Etiquette – Kommunikation mit chinesischen Geschäftspartnern
  • Personalmanagement in China
  • Vorbereitung auf schwierige Verhandlungssituationen in China.
  • Verstehen des «Mindset» chinesischer Verhandlungspartner.
  • Verhandlungsstrategien, um die eigenen Ziele durchzusetzen.
  • Strategien und Maßnahmen für den Umgang mit chinesischen Investoren.

Anfragen: hermann.siebdrat@sgbs.ch

Consulting

Expansion nach China – Erfolg in China

Das Center for China Business begleitet Sie auf dem Weg zum Erfolg in China:

  • Potentialanalyse des chinesischen Marktes
  • Entwicklung von Vertriebsstrategien
  • Vorbereitung von Auslandseinsätzen in China für Fach- und Führungskräfte
  • Markteintrittsstrategien für den größten Absatzmarkt der Welt: China
  • Standortwahl in China.
  • Analyse von Wachstumspotentialen im chinesischen Markt 
  • Geschäftsanbahnung und Finden geeigneter Kooperations- und Vertriebspartner in China.
  • Personalmanagement in China (alle Ebenen: fachlich, projektbezogen, mittlere Führungsebene, Top-Management).
  • Datenschutz und IT-Sicherheit in China, u.a. Umgang mit dem «Social Credit System» in China für internationale Unternehmen.
  • Relocation Services – Wie plant man die Rückkehr nach einem langjährigen Auslandseinsatz in China?
  • Betreuung chinesischer Delegationen in Deutschland bzw. Europa.
  • Vorbereitung der Beteiligung chinesischer Investoren an Ihrem Unternehmen bis hin zur Komplettübernahme.
  • Ausbildung chinesischer Führungskräfte bzgl. europäischem Handels-und Arbeitsrecht.
  • Tiefgehender Einblick in chinesische Wertesysteme (Lao-Tze, Konfuzius, Buddhismus).
  • Umgang mit chinesischen Interessenten und Investoren im Vorfeld von Investitionsentscheidungen.
  • Business-Etiquette – Umgang mit chinesischen Verhandlungspartnern, Verhalten bei Business Diners, «Closing the deal», Vermeidung von lästigen Nachverhandlungen.
  • Consulting und Coaching in allen denkbaren Konstellationen der europäisch-chinesischen Zusammenarbeit.
  • Ausrichtung der Workshops auf spezifischen Branchen, z.B. Medical und Healthcare Products, Automotive Industry -Manufacturers and Suppliers, Science and Education,

Anfragen: hermann.siebdrat@sgbs.ch