Rufen Sie uns einfach an, und wir beraten Sie gerne zu unserem Seminar- und Diplomangebot.

Unsere Ansprechpartner:

Ulrich von Bassewitz, Dr oec. HSG
Direktor Studiengänge
Unsere Ansprechpartner

Lars Scheibling, M.A. HSG
Dipl. Wirtschaftspädagoge
Studienberatung

Christian Muntwiler, lic. oec. HSG
Direktor Inhouse Seminare & Consulting
Studienleitung und Dozent

Studienbeginn, Termine

Beispielprogramm Regionalaktivitäten

Bewerbungsverfahren

Erfüllen Sie die Zulassungsbestimmungen? Eine erste Vorabklärung kann telefonisch mit unserem Studienleiter erfolgen. Danach senden Sie uns die Anmeldung. Sie erhalten dann den Bewerbungsbogen zur Zulassung und, innerhalb von max. 2 Wochen, die Entscheidung über die Zulassung. Danach senden wir Ihnen die Anmeldebestätigung zu, inkl. aller Informationen zum Starttermin: Ein 2-Tages-Seminar / Workshop in St.Gallen.

Vorabklärung der Zulassung
experts@sgbs.ch
Tel. +41 71 225 40 80

Studieneintrittstermine

Sämtliche Certified Expert-Studiengänge beginnen mit einem 2-Tages-Workshop in St. Gallen. Anschliessend wird der Studienplan individuell verfeinert. Dabei werden die Daten für alle Studien- und Seminarmodule gemeinsam festgelegt.

  1. – 28. Januar 2020, St. Gallen
  2. – 3. März 2020, St. Gallen
  3. – 5. Mai 2020, St. Gallen
  4. – 7. Juli 2020, St. Gallen
  5. – 2. September 2020, St. Gallen
  6. – 10. November 2020, St. Gallen

Ablauf

Schritt 1: Ihre Anmeldung
Schritt 2: Bewerbungsbogen von uns an Sie
Schritt 3: ausgefüllt an uns
Schritt 4: Entscheidung über Zulassung
Schritt 5: 2-Tages-Workshop in St. Gallen
Schritt 6: Studienplan mit allen Modulen und Terminen
Schritt 7: 6 –12 Monate Praxisstudium, Studienmodule und Seminarmodule, Projektarbeit, begleitet
Schritt 8 Kolloquium mit Defensio
Schritt 9 Masterplan, Umsetzung
Schritt 10 Verleihung des Certified Experts

St.Galler Management Ansatz

In 2 Tagen in St. Gallen lernen Sie den ganzheitlichen St. Galler Management Ansatz: Das Konzept und seine Anwendung. Sie entwickeln Ihr eigenes Management Modell, um komplexe Aufgaben in einer vernetzten und globalisierten Welt ganzheitlich anpacken zu können.

Projektarbeit

Ca. 2 Monate nach Studienbeginn rufen Sie bei der Studiendirektion Ihre Projektarbeit ab. Sie haben die Möglichkeit, die Branche selbst auszuwählen. Das Thema der Projektarbeit bestimmt die Studienleitung nach Rücksprache mit Ihnen. Es geht dabei um das Erkennen externer Entwicklungen, welche die Spielregeln in der Branche verändern und die Marktteilnehmer vor grosse Anpassungsnotwendigkeiten stellen werden. Nach Bewilligung des Themas haben Sie 3 – 6 Monate Zeit, um den Business Case im Umfang von 20 – 30 kompakten Seiten zu verfassen.

Kolloquium in St. Gallen: Defensio

Sie präsentieren Ihre Arbeit im Rahmen eines 1-tägigen Kolloquiums. Ihre Arbeit wird kritisch hinterfragt, Sie als Präsentierende/r begründen die in der Arbeit formulierten Erkenntnisse und Handlungsoptionen. Das Kolloquium findet jeweils in St. Gallen in unserem Studien-Campus statt.

Seminar-Module

Im Verlauf des 6 –12-monatigen Praxisstudiums nehmen Sie an mehreren hochkarätigen Seminaren teil. Diese werden im individuellen Studienplan mit Fokus auf die benötigten Kompetenzen und persönlichen Fähigkeiten gemeinsam bestimmt.

Masterplan

Im Verlauf der 2-tägigen Abschlussveranstaltung in St. Gallen fassen wir die grossen Herausforderungen an gutes Management in Form einer inspirierenden Reise durch die relevanten Veränderungen und Trends zusammen. Im Verlauf des 2. Tages erarbeiten Sie Ihren persönlichen Masterplan, basierend auf dem St. Galler Modell der wirkungsvollen Unternehmensführung.

Verleihung Zertifikat

Im Anschluss daran fi ndet am Nachmittag die Verleihung des SGBS Certified Expert St. Gallen ® statt, inkl. Verabschiedungs-Aperitiv. 2 Termine pro Jahr.

2020
1. – 25. Juni 2020, in St. Gallen
2. – 10. Dezember 2020, in St. Gallen

2021
Juni oder Dezember 2021, in St. Gallen