Rufen Sie uns einfach an, und wir beraten Sie gerne zu unserem Seminar- und Studienangebot.

Unsere Ansprechpartner:

Ulrich von Bassewitz, Dr oec. HSG
Direktor Studiengänge
Unsere Ansprechpartner

Claudia Hardmeier
Kunden-Center
Studienbetreuung

Christian Muntwiler, lic. oec. HSG
Direktor Inhouse Seminare & Consulting
Studienleitung und Dozent

Unterstützung und persönliche Begleitung von der Anmeldung bis zur Verleihung des Certified Experts

Beratung vor der Anmeldung
Wer sich bei der St. Gallen Business School zum Certified Expert entwickeln will, hat hohe Erwartungen: Das Programm soll einen konkreten Nutzen für die Praxis bringen. Neues Wissen und Können soll fachgerecht angewendet werden. Die Investition soll sich lohnen, für Sie und für Ihren Arbeitgeber. Deswegen legen wir grossen Wert auf eine sorgfältige Auswahl, wir beraten Sie gerne individuell, bevor Sie sich anmelden.

Zulassung und Zulassungsbedingungen
Die Zulassungsbedingungen zum jeweiligen Certified Expert finden Sie in der Beschreibung der einzelnen Programme. Es gibt kein Recht auf Zulassung, über die Aufnahme in das gewünschte Programm entscheidet die Studiendirektion.

Anmeldung und Bewerbungsbogen
Ihre Anmeldung nehmen wir mittels Anmeldekarte (hinten im Katalog), via Internet oder E-Mail entgegen. Sie erhalten dann per Mail den «Bewerbungsbogen», füllen diesen aus und senden ihn uns per Mail zu. Innerhalb von 5 –10 Tagen entscheidet die Studiendirektion über Ihre Aufnahme in das Programm. Im positiven Fall bestätigen wir Ihre Anmeldung, zusammen mit einer Einladung zum ersten 2-Tages-Workshop in St. Gallen, der Rechnung für die Programmgebühr (in 3 Teilrechnungen zahlbar) und weiteren Informationen.

Mögliche Starttermine
Bereits bei Ihrer Anmeldung haben Sie den gewünschten Starttermin angegeben.

Für das Praxisstudium in St.Gallen gibt es mehrere Starttermine. Sofern noch Studienplätze vorhanden sind, können Sie unter folgenden Terminen wählen:

Beginn des Praxisstudiums im:

  • März
  • Mai
  • Juli
  • September

Spätere Starttermine finden Sie im Internet.

Start mit 2 Tages-Workshop in St. Gallen
Das Praxisstudium zum Certified Expert beginnt mit einem 2-Tagesworkshop in St. Gallen. Hier erfolgt die Gruppeneinteilung, Sie erfahren alles über den konkreten Ablauf und lernen Ihren persönlichen Studienbegleiter kennen.

Danach: Individueller Studienplan
Direkt im Anschluss entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen den «Persönlichen Studienplan» für den Zeitraum von 6 –12 Monaten, je nach Ihrer zeitlichen Verfügbarkeit.

Persönliche Begleitung
Berufsbegleitend absolvieren Sie nun die im Studienplan festgelegten Module:


St. Gallen Module:
mit Präsenz in St. Gallen

Seminarmodule:
mit Präsenz wahlweise in D, CH und teilweise Boston

Studienbegleitende Module:
Projektarbeit
St. Gallen Online
E-Learning / Online-Module (freiwillig)

St. Gallen Module
Die Zusammenhänge und Erfolgsmechanismen der ganzheitlichen Unternehmensführung lernen Sie am besten dort, wo sie erfunden wurde: In St. Gallen. Dazu nehmen Sie an einigen Veranstaltungen in St. Gallen teil, in unserem Studien-Campus. In kleinen Gruppen, mit hohem Betreuungsanteil.

Seminarmodule
Bei den 3 bis 4 Seminarmodulen können Sie aus mehreren Durchführungsterminen wählen. Die meisten wer den 4 mal pro Jahr angeboten, in CH, D oder teilweise in den USA. Gerne können Sie einzelne Module auch in Englisch besuchen.