Rufen Sie uns einfach an, und wir beraten Sie gerne zu unserem Seminar- und Studienangebot.

Unsere Ansprechpartner:

Michael Rabbat, Dipl.-Kfm.
MBA Chief Operating Officer

Claudia Hardmeier
Kunden-Center
Studienbetreuung

Management Seminare und Programme

Offene Management Weiterbildung. Qualität seit 1985.

Herzlich Willkommen bei der St. Gallen Business School.
Wir bieten Management Wissen mit hohem Praxisbezug und Umsetzungsnutzen für die Teilnehmenden. Als führende St. Galler Business School vertreten wir den St. Galler Management Ansatz, der als Standard für gutes und nachhaltiges Management gilt.

Wissenschaftliche Basis & Praxiserfahrung

Das Seminarprogramm der St. Galler Business School basiert auf dem Werk „St. Galler Konzept Integriertes Management“, welches von unserem ehemaligen Vorsitzenden des Beirats, Herrn Prof. (emer.) Dr. Dres. h.c. Knut Bleicher – auf der Grundlage der Werke von Prof. Dr. Dres. h.c. Hans Ulrich – massgeblich geprägt und entwickelt wurde. Dieses St. Galler Management-Konzept ist heute zu einem Standard der modernen Management-Lehre geworden.

Die Seminare bieten eine Verknüpfung der wissenschaftlichen Basis – dem ganzheitlichen St. Galler Ansatz – mit hohem Praxisbezug und Umsetzungsnutzen für die einzelnen Teilnehmenden.

Praktische Anwendung

Die Begründer des St. Galler Management Modells erkannten bereits in den 60er Jahren des letzten Jahrhunderts die integrierende Kraft des Systemansatzes als Rahmen für die Managementlehre. Unter der Leitung von Prof. Dr. Dr. Hans Ulrich erarbeiteten sie an der HSG (heute Universität St.Gallen) das St.Galler Management Modell als ein Rahmenmodell für ganzheitliches Management.

Professor Dr. Knut Bleicher, viele Jahre Beirat unserer St. Galler Business School, entwickelte dieses Modell mit einer Gruppe von Mitstreitern und Forschern in St.Gallen weiter. Es entstand das «St. Galler Management Konzept»: Das Rahmenmodell wurde mit Inhalt gefüllt.

Seit 1985 ist es Aufgabe der St.Gallen Group of Business Schools, das Wissen und den Erfahrungsschatz dieses ganzheitlichen Management Verständnisses in die Praxis zu transferieren. Die Mission: Gutes, richtiges und nachhaltiges Management soll hohen individuellen und gesellschaftlichen Nutzen stiften. Dazu gründete Dr. Günther Pipp 1985 die private St. Gallen Group of Business Schools als Spin-off aus der HSG Universität St. Gallen. Die Mission dieser heute führenden Organisation ist die Praxisverbreitung des St. Galler Gedankenguts: Ganzheitliches und nachhaltiges Management.

Ab 1994 übergab er die Leitung der grössten Business School der Gruppe, der St. Gallen Business School, an Prof. Dr. Christian Abegglen, der sie zu einer führenden Aus- und Weiterbildungsstätte für Management entwickelte.

Seit 1985 haben zehntausende von Führungskräften an unseren Seminaren und Programmen dieses Gedankengut kennengelernt und für die eigene Praxis genutzt.

Dozentinnen und Dozenten

Der Dozentenstab der St. Galler Business School vereinigt Persönlichkeiten, welche die Ergebnisse ihrer intensiven internationalen Aktivitäten – sei es in der Wissenschaft, Forschung, Managementberatung oder als Praktikerinnen und Praktiker – in hochkarätiger und umsetzungsorientierter Form vermitteln. Alle Dozenten der St. Galler Business School zeichnen sich hierbei insbesondere durch eine hohe didaktische Kompetenz aus, Wissen gemeinsam mit erfahrenen Führungskräften zu erarbeiten und zu vertiefen.

Mehr zu unseren Dozenten/Dozentinnen und Seminarleiter/innen

Teilnehmerinnen und Teilnehmer

Aktuelle Referenzen und Teilnehmerstimmen von ehemaligen Seminarteilnehmer/innen der St. Gallen Business School finden Sie hier.