Home » Seminare  »   Digital Business Transformation

Rufen Sie uns einfach an, und wir beraten Sie gerne zu unserem Seminar- und Diplomangebot.

Unsere Ansprechpartner:

Ulrich von Bassewitz, Dr oec. HSG
Direktor Studiengänge
Studienleitung

Lars Scheibling, M.A. HSG
Dipl. Wirtschaftspädagoge
Studienberatung

Christian Muntwiler, lic. oec. HSG
Direktor Inhouse Seminare & Consulting
Studienleitung und Dozent

Digital Business Transformation

    Überblick

    Digitalisierung ist heute zum zentralen Thema geworden. Die damit einhergehenden Entwicklungen scheinen viele Unternehmen geradezu zu überrollen. Es gibt keine Branche, die davon nicht betroffen wäre. Auch kann nicht von einem blossen Trendthema gesprochen werden, noch lässt sich die Thematik durch Bildung eines Arbeitskreises auf einfache Weise abhaken. Digitalisierung wird zur obersten und zentralen Management-Aufgabe, denn die Auswirkungen auf angebotene Endprodukte und Services, Marketing, Vertrieb, Wertschöpfungsketten, Prozesse, Strukturen und Führungsverständnis sind enorm. Kurz: Das ganze Unternehmen ist betroffen und muss vielfach umgebaut und transformiert werden.

    Vor diesem Hintergrund benötigen Führungskräfte Digital Business-Know-how. Führungskräfte müssen wissen, wo Chancen und Gefahren lauern, wie ein bestehendes Geschäftsmodell digitalisiert oder völlig neu erfunden wird, welchen neuen Kundenbedürfnisse welche Märkte mit welchen Erlösmodellen schaffen. Erfolgreich zu digitalisieren heisst auch, künftig auf eine ganz andere Art der Führung zu setzen, ansonsten steht über kurz oder lang die komplette Überforderung des obersten Managements im Raum. Gefordert ist ein Wandel zu einem agilen Unternehmen. 

    Nutzen

    Sie diskutieren am viertägigen Seminar die wichtigsten Faktoren der digitalen Transformation und erhalten einen fundierten, praxisnahen Überblick über die möglichen Handlungsfelder für Ihr eigenes Unternehmen.

    Themen im Überblick

    • Was die Digitalisierung mit Unternehmen anstellt: Umgang mit aktuellen Entwicklungen – Aufbruch zu «Digital Readiness» und «Future Leadership»
    • Marketing, Vertrieb, Big Data und Wertschöpfungsketten in neuen Welten:Wie Social Media den Umgang mit Kunden komplett verändert – welche Geschäftsmodelle Zukunft haben – Best Practices
    • Digitaler Kulturwandel: Was Digital Leadership und Agilität wirklich bedeuten – neue Arbeitsmodelle, neue Arbeitsweisen

    Teilnehmer/innen

    1. Führungskräfte, Nachwuchskräfte und Fachspezialisten, die sich bisher nicht systematisch mit Digitalisierung befasst haben oder ihr Know-how auf den neuesten Stand bringen wollen
    2. Praktiker und Unternehmer, die Handlungsspielräume der Digitalisierung ausloten wollen

    Seminartermine & Ort

    1. Durchf. 2019 | 37119
    20.05.2019 - 23.05.2019
    Waldstätterhof Hotel, Brunnen (nähe Luzern)
    Preis: Sfr. 4.900,-/ € 4.500,-
    (zzgl. MwSt.)
    anmelden
    2. Durchf. 2019 | 37219
    04.11.2019 - 07.11.2019
    Waldhuus Hotel, Davos
    Preis: Sfr. 4.900,-/ € 4.500,-
    (zzgl. MwSt.)
    anmelden
    2. Durchf. 2019 (Englisch) | 37219-E
    02.09.2019 - 05.09.2019
    Adula Hotel, Flims
    Preis: Sfr. 4.900,-/ € 4.500,-
    (zzgl. MwSt.)
    anmelden

    Sie möchten dieses Seminar oder ausgewählte Teile als Inhouse Seminar durchführen?

    Anfrage Inhouse Seminar