Home » Seminare  »   Firmenkauf, Integration und neue Kultur

Rufen Sie uns einfach an, und wir beraten Sie gerne zu unserem Seminar- und Diplomangebot.

Unsere Ansprechpartner:

Ulrich von Bassewitz, Dr oec. HSG
Direktor Studiengänge
Studienleitung

Lars Scheibling, M.A. HSG
Dipl. Wirtschaftspädagoge
Studienberatung

Christian Muntwiler, lic. oec. HSG
Direktor Inhouse Seminare & Consulting
Studienleitung und Dozent

Firmenkauf, Integration und neue Kultur

    Überblick

    Aufbau

    Kauf, Verkauf und Fusion beginnen mit harten Fakten und enden dort, wo Menschen sich innerlich verweigern, gekauft, verkauft oder mit anderen fusioniert zu werden, die ganz andere Werte, Prozesse und eine ganz andere Kultur haben.

    Teil 1: Mergers & Acquisitions
    Teil 2: Post Merger Integration

    Teilnehmer/innen

    1. Oberste Führungskräfte, Eigner
    2. Finanziell Verantwortliche, die den Unternehmenswert dank Zukauf, Verkauf oder Fusion steigern wollen
    3. Executives, die Wachstum, Internationalisierung oder Business Development durch Zukauf schnell erreichen wollen
    4. Leitende aus HR, Unternehmenskommunikation, IT, Prozessmanagement

    Themen

    Mergers & Acquisitions in der Praxis

    • Finanzstrategie und Entscheidung für Kauf oder Verkauf
    • Der M&A-Markt: Transaktionen und Bedeutung für Ihre eigene Branche

    Welche Form der Übernahme?

    • Exit: Die Veräusserung von Firma oder Beteiligung
    • Takeover: Freundlich, feindlich oder Public?
    • Finanzbeteiligung: Wertsteigerung und laufende Erträge
    • Strategische Beteiligung: Eigene Strategische Ziele erreichen

    Strategische Treiber

    • Externes Wachstum – Kern der Unternehmensstrategie
    • Verbesserte Wettbewerbsposition dank Zukauf
    • Portfolio-Optimierung im Rahmen einer Fokussierungsstrategie
    • Synergiepotenziale dank Grösse oder Verschmelzung

    Der Prozessablauf

    • Identifikation relevanter Ziel-Unternehmen
    • Auktion oder ausverhandelter Deal?
    • Die Unternehmensbewertung
    • Cultural Due Diligences
    • Typischer Ablauf einer M&A-Transaktion
    • Transaktions-Durchführung beim Verkäufer
    • Prozesselemente beim Käufer
    • Due Dilligence: Die wichtigen Details
    • Rolle von Investmentbanken und M&A-Beratern

    Typische Probleme «the day after»

    • 47% der Executives verlassen das Unternehmen im 1. Jahr
    • Synergien werden in 70% nicht erreicht
    • Die Produktivität in den ersten 4 – 8 Monaten kann um 50% sinken
    • Kulturelle Widerstände sind enorm
    • Die Reputation leidet, Kunden wandern ab
    • Abgang wichtiger Mitarbeitender
    • Inkompatible IT-Systeme, unterschiedliche Prozesse
    • Hohe Belastung des Managements, verunsicherte Mitarbeitende

    Zwingend nötig: Post Merger Integration

    • Was ist daher zu tun, um nicht in die Falle dieser typischen Probleme zu tappen?
    • Richtig konzipiertes PMI als Schlüssel zum Erfolg
    • Die besten Mitarbeitenden von beiden Seiten sind gefordert
    • Der Umgang mit unterschiedlichen Unternehmenskulturen
    • Wertesystem, soziale Normen, Führungsprinzipien und Anreizmodelle
    • Die interne Unternehmenskommunikation als treibende Kraft
    • Führungsstil, Rollen, Karrieremodelle und Kommunikation
    • Integration der IT-Plattformen
    • Bei alledem: Den Fokus auf Kunden nicht verlieren

    Seminartermine & Ort

    1. Durchführung 2020 | 65120
    1. Teil: 27.04.2020 - 28.04.2020
    Bristol Hotel, Berlin
    2. Teil: 29.04.2020 - 30.04.2020
    Bristol Hotel, Berlin
    Preis: Sfr. 5.400,-/ € 4.900,-
    (zzgl. MwSt.)
    anmelden
    2. Durchführung 2020 | 65220
    1. Teil: 27.04.2020 - 28.04.2020
    Bristol Hotel, Berlin
    2. Teil: 23.09.2020 - 24.09.2020
    Einstein Hotel, St. Gallen
    Preis: Sfr. 5.400,-/ € 4.900,-
    (zzgl. MwSt.)
    anmelden
    3. Durchführung 2020 | 65320
    1. Teil: 21.09.2020 - 22.09.2020
    Einstein Hotel, St. Gallen
    2. Teil: 23.09.2020 - 24.09.2020
    Einstein Hotel, St. Gallen
    Preis: Sfr. 5.400,-/ € 4.900,-
    (zzgl. MwSt.)
    anmelden
    4. Durchführung 2020 | 65420
    1. Teil: 21.09.2020 - 22.09.2020
    Einstein Hotel, St. Gallen
    2. Teil: 16.12.2020 - 17.12.2020
    Bristol Hotel, Berlin
    Preis: Sfr. 5.400,-/ € 4.900,-
    (zzgl. MwSt.)
    anmelden
    5. Durchführung 2020 | 65520
    1. Teil: 14.12.2020 - 15.12.2020
    Bristol Hotel, Berlin
    2. Teil: 16.12.2020 - 17.12.2020
    Bristol Hotel, Berlin
    Preis: Sfr. 5.400,-/ € 4.900,-
    (zzgl. MwSt.)
    anmelden

    Sie möchten dieses Seminar oder ausgewählte Teile als Inhouse Seminar durchführen?

    Anfrage Inhouse Seminar