Home » Seminare  »   St. Galler Produktmanager Lehrgang

Rufen Sie uns einfach an, und wir beraten Sie gerne zu unserem Seminar- und Diplomangebot.

Unsere Ansprechpartner:

Ulrich von Bassewitz, Dr oec. HSG
Direktor Studiengänge
Studienleitung

Lars Scheibling, M.A. HSG
Dipl. Wirtschaftspädagoge
Studienberatung

Christian Muntwiler, lic. oec. HSG
Direktor Inhouse Seminare & Consulting
Studienleitung und Dozent

St. Galler Produktmanager Lehrgang

    Überblick

    Gesättigte Märkte, ausufernde Produktprogramme, diffuse Kundenvorstellungen, technologische Entwicklungssprünge: Der Lebenszyklus von Marktleistungen, Produkten, Dienstleistungen und Services wird immer kürzer. Verspäteter oder falscher Markteintritt hat fatale Folgen, genauso wenn es nicht gelingt, die Wachstumsund Sättigungsphasen von Produkten auszureizen. Kurz: Die Steuerung bzw. das Controlling der Leistungen über den Produktzyklus wird immer wichtiger.

    Themen im Überblick

    • Produktmanager und Produktmanagement: Von der Idee zum Produkt – Vermarktung und Profitsteuerung von Anfang an – Pflege und Optimierung laufender Geschäfte
    • Strategisches Marketing: Neue Business Ideen und Entwicklung von Vermarktungsstrategien, Länder- und Zielgruppenstrategien
    • Verkaufsmanagement: Verkaufs- und Vertriebskonzept – Umsatz- und Deckungsbeitragsverantwortung wahrnehmen

    Konzept

    Das Seminar bietet aufgeteilt in 3 Teile umfassendes Wissen dazu: Neben einem intensiven Überblick über das Instrumentarium, über Methoden und Tools für erfolgreiches Produktmanagement erfahren Sie auch das unabdingbare Wissen über Strategisches Marketing und Verkaufsmanagement, so dass Sie in der Lage sind, Entscheidungsoptionen zu Produkten und Leistungen aus einer ganzheitlichen Perspektive zu erarbeiten. Aufgrund Ihrer Produkt-, Markt- bzw. Verkaufskenntnissen können Sie auch dafür sorgen, dass der betriebliche Prozess im Hinblick auf «Ihre Produkte» adäquat gestaltet wird. Konflikte sind vorprogrammiert: Entsprechend diskutieren Sie immer wieder – wie dank sozialer Kompetenz, geschicktem Kommunikationsund Konfliktmanagement – die wirklich tragfähigen Konzepte durchgesetzt werden können.

    Teilnehmer/innen

    1.  Produktmanager, Führungskräfte und Spezialisten mit Umsatz- oder Ergebnisverantwortung
    2. Angehende Produkt-Manager
    3. Verkaufsleiter, Vertriebsleiter
    4. Marketing-Spezialisten
    5. Key Account Manager
    6. Profit Center-Verantwortliche

    Seminartermine & Ort

    2. Durchf. 2019 | 36219
    1. Teil: 24.06.2019 - 26.06.2019
    Waldstätterhof Hotel, Brunnen (nähe Luzern)
    2. Teil: 16.09.2019 - 19.09.2019
    Waldhuus Hotel, Davos
    3. Teil: 10.12.2019 - 13.12.2019
    Stadtpalais Hotel, Köln
    Preis: Sfr. 8.900,-/ € 8.200,-
    (zzgl. MwSt.)
    anmelden
    3. Durchf. 2019 | 36319
    1. Teil: 09.10.2019 - 11.10.2019
    Engimatt City-Gardenhotel, Zürich
    2. Teil: 11.11.2019 - 14.11.2019
    Ameron Hotel Abion, Berlin
    3. Teil: 10.12.2019 - 13.10.2019
    Stadtpalais Hotel, Köln
    Preis: Sfr. 8.900,-/ € 8.200,-
    (zzgl. MwSt.)
    anmelden

    Sie möchten dieses Seminar oder ausgewählte Teile als Inhouse Seminar durchführen?

    Anfrage Inhouse Seminar