Rufen Sie uns einfach an, und wir beraten Sie gerne zu unserem Seminar- und Studienangebot.

Unsere Ansprechpartner:

Ulrich von Bassewitz, Dr oec. HSG
Direktor Studiengänge

Claudia Hardmeier
Kunden-Center
Studienbetreuung

Coaching und Mentoring verstärken

Neue Techniken, um Mitarbeiter zu entwickeln und zu führen. 2 Tage.

IHR NUTZEN

Wir kennen es aus dem Fussball: Der Trainer steht am Spielrand, das Team bringt die Leistung. Der Erfolg gehört allen, der Trainer gibt sich bescheiden. Wer hingegen Einblick in das Innenleben hat, weiss: Nur dank einem hervorragenden Coaching und starken Mentoring wird aus Einzelkämpfern ein ‚Winning Team’. Coaching und Mentorinfg sind zwei effektive Methoden, die zum Kompetenz-Portfolio einer erfolgreichen Führungskraft gehören. Zwei Führungsprinzipien, die selektiv immer dann eingesetzt werden sollten, wenn es die konkrete Situation erfordert.

ZIELGRUPPE (m/w)

Führungskräfte, die ihre Coaching- und Mentoring-Kompetenz massiv ausbauen wollen.

THEMEN

  • Die unterschiedlichen Führungssituationen und die daraus folgenden Herausforderungen an erfolgreiche Führung
  • Coaching als Führungsprinzip
  • Die eigenen Coaching-Kompetenz erkennen, entwickeln und optimieren
  • Mentoring als Führungsprinzip
  • Mentoring im eigenen Bereich einführen: Vorgehen und Praxistipps

PERSONALISIERUNG

Nach Erhalt Ihrer Anmeldung bitten wir Sie, uns ein Briefing zu erstellen. Es dient uns für die Vorbereitung des massgeschneiderten Seminars für Sie plus max. 2 weitere Teilnehmende aus Ihrem Unternehmen.

Ein typisches Kundenbriefing: «COACHING UND MENTORING EINFÜHREN»

«10% unserer Mitarbeitenden sind Führungskräfte. Ich möchte die Führungsprinzipien ‚Coaching und Mentoring’ bei uns einführen. Wie vorgehen, auf was achten?»