Rufen Sie uns einfach an, und wir beraten Sie gerne zu unserem Seminar- und Studienangebot.

Unsere Ansprechpartner:

Ulrich von Bassewitz, Dr oec. HSG
Direktor Studiengänge
Unsere Ansprechpartner

Claudia Hardmeier
Kunden-Center
Studienbetreuung

Christian Muntwiler, lic. oec. HSG
Direktor Inhouse Seminare & Consulting
Studienleitung und Dozent

Erfolg mit start-up Geschäften

    Konzept

    3-tägiges Seminar für Executives, Führungskräfte und Spezialisten, die massgeblich für den Erfolg von Innovationen, neuen Geschäftsideen und Aufbaugeschäften zuständig sind.

    Themen

    Geschäftsideen entwickeln

    • Wo gibt es am Markt ungelöste Kundenprobleme oder neue Kundenbedürfnisse?
    • Welche Technologien erlauben es, neuen Kundennutzen zu bieten und damit neue Märkte zu schaffen?
    • Wo sind Marktlücken?
    • Die Entwicklung von Ideen für NeuGeschäfte
    • Ideen-Filter und Schnell-Bewertung

    Die Marktchancen prüfen

    • Marktpotenzial-Schätzung für neue Geschäfte
    • Marktanalysen für einen Markt, den es noch nicht gibt
    • Die Bedeutung von Intuition, dem richtigen Gespür und dem richtigen Timing
    • Der Stellenwert eines gekonnten Testens

    Branchenkonstellation und Wettbewerbs-Verhalten

    • Die Spielregeln der Branche verstehen
    • Potenzielle Wettbewerber und deren wahrscheinliche Reaktion
    • Barrieren für den Markteintritt

    Die benötigten Kernkompetenzen

    • Die benötigten Kernkompetenzen in Entwicklung, Leistungserstellung und Leistungsverwertung
    • Keine Investition ohne Kompetenz-Portfolio
    • Bestehende Fähigkeiten nutzen: Der Multiplikator-Effekt
    • Fehlende Fähigkeiten beschaffen: Aufbau, Zukauf, Allianz?

    Die Markteintritts-Strategie

    • Wir wollen rein ins Geschäft: Aber wie?
    • Die Hebelwirkung für den zukünftigen Markterfolg
    • Alternative Markteintritts-Strategien
    • Erfolgswahrscheinlichkeit und Mittel-Einsatz
    • Totalverlust als Worst Case
    • Die Erfolgswahrscheinlichkeit steigern

    Den Vorsprung sichern und ausbauen

    • Schnell lernen, Lerneffekte umsetzen
    • Besondere Fähigkeiten wirkungsvoll nutzen

    Allfällige Durststrecken finanzieren

    • Wirklicher Innovationserfolg dauert oft länger
    • Die Durststrecke einplanen
    • Die notwendigen Ressourcen abschätzen
    • Die Finanzierungs-Optionen für Start-ups

    Wachstum strukturell und kapazitätsmässig verkraften

    • Geschäft und Strukturen parallel hochfahren
    • Optimierung personeller, struktureller und kapazitätsmässiger Wachstumssprünge

    Wachstum und Wert-Aufbau

    • Das Wertpotenzial des Neu-Geschäfts
    • Wertaufbau bewusst vorantreiben

    Zielgruppe

    1. Geschäftsführer, Executives und Mitglieder der Geschäftsleitung
    2. Führungskräfte mit Verantwortung für Innovation, neue Geschäfte, Ländermärkte, neue Kundensegmente
    3. Verantwortliche für Business Development
    4. Marketing- und Verkaufsverantwortliche
    5. Führungskräfte und Spezialisten aus F+E, Innovation, Produktmanagement