Rufen Sie uns einfach an, und wir beraten Sie gerne zu unserem Seminar- und Studienangebot.

Unsere Ansprechpartner:

Ulrich von Bassewitz, Dr oec. HSG
Direktor Studiengänge
Unsere Ansprechpartner

Claudia Hardmeier
Kunden-Center
Studienbetreuung

Christian Muntwiler, lic. oec. HSG
Direktor Inhouse Seminare & Consulting
Studienleitung und Dozent

Fokussierung als Strategie

Weniger ist mehr: Ausdünnen und Verzicht auf unrentable Geschäfte. 2 Tage.

IHR NUTZEN

Was schätzen Sie: Wie viel Prozent der Aktivitäten, Produkte, Services, Marken und Regionen eines Unternehmens bringen nichts als Ärger und Verluste? Normalerweise liegt dieser Prozentsatz über 30%. Nicht inbegriffen sind die Entwicklungsprojekte und Aufbaugeschäfte. Bei diesen liegt es in der Natur der Sache, dass sie noch nicht rentieren. Für alle anderen Ärger- und Verlustbringer aber gilt: Bereinigen, ausmisten, fokussieren. Das Unternehmen und seine Mitarbeitenden verdienen es, dass die Ressourcen dort eingesetzt werden, wo sie etwas bringen: Für das Heute und / oder für das Morgen. Wie erstellt man ein Fokus-
sierungs-Konzept?

ZIELGRUPPE (m/w)

Führungskräfte mit Ergebnisverantwortung mit dem Ziel, die Fokussierungsstrategie mit optimiertem Ressourceneinsatz näher zu durchdenken.

THEMEN

  • Die ewigen Verlustbringer erkennen
  • Jene Aktivitäten, die dauerhaft Ärger und Frustration bedeuten, kritisch hinterfragen
  • Die wirklich rentablen Teile des eigenen Geschäfts bestimmen
  • Geschäfte, die rentabel wären, würden sie richtig geführt und ausgerichtet
  • Die Optionen zur Fokussierung
  • Der Verzicht auf unrentable Geschäfte im eigenen Unternehmen
  • Die eigene Fokussierungsstrategie erstellen

PERSONALISIERUNG

Nach Erhalt Ihrer Anmeldung bitten wir Sie, uns ein Briefing zu erstellen. Es dient uns für die Vorbereitung des massgeschneiderten Seminars für Sie plus max. 2 weitere Teilnehmende aus Ihrem Unternehmen.

Ein typisches Kundenbriefing: UNSERE IDEE: 40% KLEINER, ABER 200% RENTABLER.

«Wir tanzen auf allen Hochzeiten, verzetteln uns und sind in zu vielen Teilen unseres Geschäfts nur Mittelmass. Ein Redesign muss her: Verzicht auf Verlustbringer, volle Kraft auf starke Positionen. Wir werden zwar kleiner, aber viel rentabler. Und starten dann zu neuem Wachstum.»

Anmeldung via Internet

Anmelde-Nr:

PW262

Termin:

wird nach Eingang Ihrer Anmeldung gemeinsam festgelegt

Ort:

Executive Center Küsnacht / Zürichsee oder an einem anderen Ort Ihrer Wahl (mit Verrechnung Reiseaufwand)

Gebühr:

Individuelle Vorbereitung auf Basis Ihres Briefings,
danach 2 massgeschneiderte Seminartage: CHF 8‘900.- / Euro 8‘300.- zzgl. Mwst.
Zusatzgebühr für weitere Teilnehmende CHF 900.- / Euro 820.- zzgl. Mwst.