Rufen Sie uns einfach an, und wir beraten Sie gerne zu unserem Seminar- und Studienangebot.

Unsere Ansprechpartner:

Ulrich von Bassewitz, Dr oec. HSG
Direktor Studiengänge
Unsere Ansprechpartner

Claudia Hardmeier
Kunden-Center
Studienbetreuung

Christian Muntwiler, lic. oec. HSG
Direktor Inhouse Seminare & Consulting
Studienleitung und Dozent

Planung, Budgetierung, finanzielle Führung

    Konzept

    In diesem Programm lernen Sie Inhalte, Instrumente und Methoden, um Pläne und Budgets für Profit Center, Business Unit, Bereich, Produkt, Marke oder Land bewusster zu erstellen und dank richtiger finanzieller Führung die finanziellen Ziele und Resultate zu erreichen. Sie erfahren anhand zahlreicher Praxisbeispiele, wie die finanzielle Steuerung funktioniert und welche Instrumente durch Führungskräfte und Ergebnis-Verantwortliche aus allen Bereichen des Unternehmens einzusetzen sind, um die geforderten finanziellen Ziele zu erreichen.

    Themen

    Finanz- und Rechnungswesen in der Praxis

    • Die Gesamtzusammenhänge der finanziellen Analyse
    • Grundlagen für Planung, Budgetierung, Kostenkontrolle und eigenen Ebit-Beitrag

    Planung und Budgetierung

    • Aufbau und Inhalt einer ehrgeizigrealistischen Planung
    • Die Qualität der Budgetierung optimieren
    • Abweichungen frühzeitig erkennen
    • Flexible Budgetierung?

    Ergebnisse steigern, Ziele erreichen

    • Instrumente der Gewinn-Steuerung
    • Cash flow planen und erreichen
    • Wie Renditevorgaben in Aktionsprogramme umgesetzt werden

    Investitionen

    • Steigende Kapitalintensität als Gefahr für Renditeziele
    • Zementierte Fixkosten als Verlust an Flexibilität
    • Investieren, wo nötig
    • Make-or-buy: Das Optimum an Wertschöpfungs-Tiefe

    Kosten und Kostenmanagement

    • Aufbau einer Kostenrechnung
    • Kostenarten und Kostenstellen
    • Die wesentlichen Entscheidungen im Rahmen des Kostenmanagements

    EIP Earning Improvement Programm

    • Profitabilität, Ebit und Gewinn-Kennzahlen verstehen
    • Gewinnziele zu DB, Ebit, Ebitda, Cash Flow durch geeignete Programme erreichen
    • Rentabilitätsziele wie Umsatz- oder Eigenkapitalrendite erreichen

    Profitabilität

    • Ein Programm zur Sicherung oder Steigerung der Profitabilität im eigenen Verantwortungsbereich erstellen
    • Das Instrument dazu kennen und anwenden lernen

    Controlling

    • Finanzielle Führung mit Kennzahlen
    • Mit Controlling-Instrumenten gekonnt umgehen

    Zielgruppe

    1. Führungskräfte, Profit Center-, Bereichs- und Abteilungsleiter(innen)
    2. Projektverantwortliche ohne vertiefte Kenntnisse des modernen Finanz- und Rechnungswesens
    3. Führungs- und Fachkräfte, die selbst finanzielle Überlegungen im Rahmen von Planung, Budgetierung und Investitionsvorhaben vertreten müssen

    Aufbau

    Der Aufbau ist so gewählt, dass mit einem Minimum an Zeitaufwand ein Maximum an Teilnehmernutzen erreicht wird.