Rufen Sie uns einfach an, und wir beraten Sie gerne zu unserem Seminar- und Studienangebot.

Unsere Ansprechpartner:

Ulrich von Bassewitz, Dr oec. HSG
Direktor Studiengänge

Claudia Hardmeier
Kunden-Center
Studienbetreuung

St. Galler Leadership Diplomzertifikat

50% Online-Anteil
Für High Potentials und besonders förderungswürdigen Management- Nachwuchs.

    Konzept

    Management in modernen Unternehmen, Organisationen und Institutionen ist ein Beruf mit hoher Verantwortung. Der Beruf des Managers stellt wie jeder andere auch ganz bestimmte Anforderungen bezüglich Kenntnissen, Fähigkeiten und Verhaltensweisen. Dieses St. Galler Online Diplomprogramm ist ein Ausbildungsweg, der Führungsnachwuchs und High Potentials befähigen soll, bereits in jungen Jahren diesen verantwortungsvollen Beruf des Managers ganzheitlich und resultatbezogen auszuüben. Das Programm vermittelt genau jene Kenntnisse und Fähigkeiten, die es braucht, um als junge Führungskraft im heutigen Management-Umfeld erfolgreich zu sein.

    Nutzen

    1. Sie absolvieren ein erstklassiges Diplomzertifikats-Programm der renommierten St. Galler Business School mit höchstem Praxisbezug
    2. Sie lernen, komplexe Themen ganzheitlich zu analysieren, in Optionen zu denken, bestmögliche Lösungen zu entwickeln und umzusetzen. Dies mit dem Fokus, Ihren eigenen Verantwortungsbereich zukunftsgerecht in eine erfolgreiche Zukunft zu führen.
    3. Sie belegen und dokumentieren Ihr Wissen und Ihre Anwendungskompetenz in den Themenbereichen General Management, Strategie und Strategieumsetzung durch den Erwerb des SGBS Diplomzertifikats der St. Gallen Business School.
    4. Durch den bewussten Verzicht auf ein akademisches Curriculum können wir dieses Programm auf die spezifischen Bedürfnisse von Ihnen und Ihrem Arbeitgeber ausrichten. Sie lernen nur, was Sie brauchen.

    Aufbau

    Nach diesem Startmodul absolvieren Sie weitere Online-Module. Die zeitliche Staffelung wählen Sie selbst, jedes Online-Modul wird mehrfach pro Jahr durchgeführt. Folgende Module sind zu durchlaufen:

    St.Gallen Tools zur Anwendung in Praxisarbeit
    Sie erhalten Zugang zu mehreren St. Galler Tools und eine Aufgabenstellung, diese im eigenen Unternehmen anzuwenden. Angeleitetes Selbststudium pro Online-Modul mindestens 6 Stunden, fakultativ mehr.

    Diplommodul und Diplomverleihung
    Das Praxisstudium endet nach frühestens 6 und spätestens 12 Monaten mit dem Diplom-Modul: 2 Tage in St. Gallen. Im Verlauf des Diplom-Moduls belegen die Teilnehmenden ihre Anwendungskompetenz.

    Themen

    Zeitlicher Ablauf: Wir empfehlen zwar die hier beschriebene zeitliche Ablauflogik. Mit Ausnahme des Startmoduls ist die Reihenfolge der Seminarmodule jedoch grundsätzlich frei wählbar.

    Start-Modul: Kommunikation: Die persönliche Wirkung (online)
    Mit der richtigen Kommunikation kommt man weiter: Man wird respektiert, verschafft sich Gehör und geniesst Sympathie. Man kann andere für Ideen gewinnen, versprüht Motivation und kann dann auch schwierigere Situationen erfolgreich meistern. Sie lernen die Gesetze guter Kommunikation und Sie lernen, diese gezielt anzuwenden. Details siehe www.sgbs.ch/on-52, Teil Kommunikation.

    St. Galler Führungstraining (Präsenzseminar, 3 Tage)
    Die Absolventen kennen die wissenschaftlichen Grundlagen der Führungslehre und sind in der Lage, diese schrittweise anzuwenden. Sie kennen die Voraussetzungen für Effizienz, Produktivität und Motivation. Sie nutzen die Möglichkeiten der Selbstführung, der Mitarbeiter- und Teamführung. Das Programm zeigt die erfolgssteigernde Wirkung eines gekonnten Leadership. Es erlaubt, über die eigene Führungsrolle zu reflektieren und zeigt Stellhebel, um die eigene Leistungsfähigkeit weiter zu verbessern. Details siehe www.sgbs.ch/70 Teil 1

    Leadership und Führungskompetenz (online)
    Im Online-Führungsseminar formen Sie ihre «Leader- Qualitäten». Ziel ist es, die eigenen Leadership-Qualitäten zu erkennen und vermehrt zu nutzen. Und mit der Herausforderung, auch Unzulänglichkeiten des eigenen Führungsstils und Führungsverhaltens anhand neutraler Beispiele zu erkennen. Das Modul bietet Einsichten, ohne zur Schau zu stellen. Es fördert persönliche Stärken. Und bietet Handlungsoptionen zur Optimierung:

    • Den eigenen Wirkungsgrad als Führungskraft multiplizieren
    • Die Erfolgsfaktoren beim Aufbau von Hochleistungs-Teams.
    • Leistung und Motivation zugleich bewirken. Details siehe www.sgbs.ch/on-31

    Persönlichkeit und Auftreten (Präsenzseminar, 3 Tage)
    Mit dem Besuch dieses 3-tägigen Seminars schärfen Sie Ihre persönliche Wirkung und Ihr Auftreten speziell in jenen Situationen, die für Ihren beruflichen Erfolg entscheidend sind: Im Umgang mit Chefs, Kollegen, Mitarbeitern, Lieferanten, Geschäftspartnern und Kunden. Sie haben Gelegenheit, Ihre Wirkung selbst zu erleben und die Signale, die Sie senden, zu erkennen. Sie erfahren, wie Sie von Ihrem Umfeld wahrgenommen werden, worauf Sie achten müssen und welche Stärken Sie noch öfter und besser nutzen sollten. Details siehe www.sgbs.ch/78

    St. Galler Führungsmethoden (online)
    Mit Führen ist es so wie mit vielem: Man kann darüber reden, aber letztlich ist es das Tun, das entscheidet, ob das Gelernte Realität wird oder nicht. Führungs- und Nachwuchskräfte sollten sich selbst in Aktion erleben. Sie brauchen Training und Feedback. In diesem Programm erfahren Sie das Wichtigste über den Einsatz von Führungsinstrumenten. Sie lernen, die «Werkzeuge» guter Führung situativ richtig einzusetzen. Dadurch verstärken Sie Ihre Wirkung als Leader und unterstützen ihre natürlichen Fähigkeiten bei der Ausrichtung auf Erfolg, Motivation und Freude an individueller und gemeinsamer Leistung. Details dazu siehe www.sgsb.ch/on-43

    Diplom-Modul
    Vertiefung der Anwendung des Erlernten, 2-Tages-Workshop in St.Gallen. Mit Abschluss des St.Galler Diplomprogramms und Verleihung des Diplomzertifikats. www.sgbs.ch/dipl

    Zielgruppe

    Zugelassen werden:

    1. Junge Führungskräfte, Spezialistinnen und Spezialisten, Stabsmitarbeitende ohne wesentliche Ausbildung in BWL, Unternehmensführung und Management
    2. Leistungsträger/innen, die in Zukunft für höhere Aufgaben in der Linie oder in Projekten vorgesehen sind
    3. Ingenieure, IT-Spezialisten, Techniker, Naturwissenschafter, Juristen, Marketingexperten u.a., die als zukünftige Leader umfassendes Wissen plus dessen Praxisanwendung erlernen wollen.

    AGB

    Sekretariat

    St. Gallen Business School
    St. Galler Praxisstudium
    Rosenbergstrasse 36
    CH-9000 St. Gallen
    Telefon: +41 71 225 40 80
    Telefax: +41 71 225 40 89
    Internet: www.sgbs.ch/praxisstudium E-Mail: praxisstudium@sgbs.ch

    Studienberatung

    Gerne steht Ihnen die Studienleitung für detaillierte Informationen und Fragen der Zulassung zu den einzelnen Studiengängen telefonisch oder persönlich zur Verfügung.

    Zulassungsverfahren

    Gerne können Sie bereits vor Ihrer schriftlichen Anmeldung in einem telefonischen Gespräch mit einem unserer Studiendirektoren abklären, ob die Voraussetzungen für eine Zulassung gegeben sind. Für die Anmeldung benutzen Sie die Anmeldekarte im Katalog oder Sie melden sich unter www.sgbs.ch an. Bei einer Anmeldung zu einem Certified Expert oder einem Studiengang der St. Galler Management Schule erhalten Sie anschliessend neben dem Studienreglement einen Bewerbungsbogen, welcher in unserem Sekretariat bei der Studienleitung einzureichen ist. Im Anschluss an Ihre Bewerbung wird Ihnen der Entscheid über eine definitive Zulassung bzw. das weitere Vorgehen innerhalb von 2 Wochen schriftlich mitgeteilt.

    Studienplan und Studienreglement

    Nach definitiver Anmeldung und Zulassung erhalten Sie im Anschluss an den 2-Tages-Workshop in St. Gallen und nach Rücksprache mit der Studienleitung, basierend auf Ihrer zeitlichen Planung, einen massgeschneiderten Studienplan zu ihrem Studiengang. Auf die individuelle terminliche Situation der Absolventinnen und Absolventen wird – soweit es das Studienreglement zulässt – Rücksicht genommen.

    Studiengebühr

    Die Studiengebühr (zzgl. gesetzl. MwSt.) beinhaltet die Kosten für die Seminarbesuche, Kolloquien, Seminarunterlagen und alfälligen Prüfungen. Nicht enthalten sind sämtliche Hotelleistungen (Übernachtungen, Verpflegung, Tagespauschalen der Hotels bzw. Seminarzentren), welche im Rahmen der Seminar- und Kolloquiumsbesuche anfallen. Diese sind am jeweiligen Veranstaltungsort direkt von den Teilnehmern zu bezahlen. Die Studiengebühr kann in 3 Teilzahlungen bezahlt werden.

    Euro

    Sämtliche Studiengebühren können selbst verständlich in Euro zum jeweiligen Tageskurs bezahlt werden.

    Hotels – Seminarzentren

    Die Seminare und Kolloquien finden zum Teil direkt vor Ort in der St. Gallen Business School oder in von uns sorgfältig ausgewählten Hotels statt. Die Teilnehmer/innen profitieren von einer preisgünstigen Seminarpauschale. Die Hotelreservation wird von den Teilnehmer/innen vorgenommen. Mit der Anmeldebestätigung erhalten Sie detaillierte Hotelinformationen. Die Hotels stellen den Teilnehmern individuell Rechnung.

    Die Tagespauschale der Tagungszentren in St. Gallen, London und Boston wird durch die St. Gallen Business School den Teilnehmern vorab fakturiert und dem Tagungszentrum weitergeleitet.

    Umbuchungen

    Umbuchungen von einzelnen Seminaren, Kolloquien und Prüfungen sind bis zu kumuliert 3 mal insgesamt bis 4 Wochen vor dem entsprechenden Termin möglich.

    Rücktritt

    Bei einem Rücktritt im Zeitraum 6 Wochen vor Studienbeginn bis 2 Monate nach Studienbeginn ist die 1. Teilzahlung zu entrichten. Bei einem Rücktritt im Zeitraum > 2 Monate bis 5 Monate nach Studienbeginn ist zusätzlich die Teilzahlung 2 zu entrichten. Bei einem Rücktritt > 5 Monate nach Studienbeginn ist die komplette Studiengebühr zu entrichten.

    Verleihung des Certified Expert
    St. Gallen resp. Abschluss-Zertifikats

    Die Verleihung findet 2 mal im Jahr, am Schluss des 2-tägigen Umsetzungs-Workshops, in St. Gallen statt.

    Annullationsversicherung

    Wir empfehlen, eine Annullationsversicherung bei Ihrer Versicherungsgesellschaft abzuschliessen, die Stornokosten wegen Krankheit und anderer Ereignisse abdeckt.

    Internet – Download

    Sie haben die Möglichkeit, unter www.sgbs.ch/downloads unser gesamtes Seminar- und Studienprogramm ab zufragen bzw. auf Ihren Computer zu laden.

    Seminar- und Studienübersicht/Anmeldung

    Selbstverständlich ist es möglich, sich über das Internet direkt anzumelden oder spezifische Unterlagen zu einzelnen Seminaren zu bestellen. Klicken Sie hierzu auf das entsprechende Seminar oder Certified Expert Programm.