Rufen Sie uns einfach an, und wir beraten Sie gerne zu unserem Seminar- und Studienangebot.

Unsere Ansprechpartner:

Ulrich von Bassewitz, Dr oec. HSG
Direktor Studiengänge
Unsere Ansprechpartner

Claudia Hardmeier
Kunden-Center
Studienbetreuung

Christian Muntwiler, lic. oec. HSG
Direktor Inhouse Seminare & Consulting
Studienleitung und Dozent

Value Added-Strategie

Mehr Kundennutzen, Mehrwert und höhere Gewinnmarge. 2 Tage.

IHR NUTZEN

Kundennutzen, Preis und Gewinnmarge sind in vielen Märkten eng miteinander verzahnt: Sinkt der Nutzen aus Kundensicht, wird der Kunde preisempfindlich, die Gewinnmargen schrumpfen. Steigt der Kundennutzen, ist der Kunde bereit für das Bessere mehr zu bezahlen. Dank Mehrwert können die Gewinnmargen steigen. Dies gilt nur dort nicht, wo für Kunden nur eines zählt: Der günstigste Preis. In allen anderen Märkten aber heisst es: Finde neuen Kundennutzen und steigere die Gewinnmarge dank einer Value Added Strategie.

ZIELGRUPPE (m/w)

Executives und Führungskräfte, die mit neuem Nutzen höhere Preise und höhere Margen realisieren wollen und die Methodik der Mehrwert-Strategie für das eigene Unternehmen anwenden wollen.

THEMEN

  • Was wir Hyperwettbewerb nennen, heisst in der VWL die vollkommene Konkurrenz und ist volkswirtschaftlich erwünscht.
  • Der Betriebswirt denkt anders: Er will einzigartigen Nutzen schaffen und dafür höhere Preise erzielen
  • Die Value Added Strategie in der Praxis
  • Möglichkeiten, neuen Nutzen und Mehrwert zu bieten
  • Eine Added Value Strategie für das eigene Unternehmen entwerfen

PERSONALISIERUNG

Nach Eingang Ihrer Anmeldung bitten wir Sie um ein Briefing, in welchem Sie uns Ihre konkreten Anforderungen an das Seminar mitteilen. Es dient uns für die Vorbereitung des massgeschneiderten Seminars für Sie plus max. 2 weitere Teilnehmende aus Ihrem Unternehmen.

Ein typisches Kundenbriefing: 10% HÖHERE KOSTEN, 30% HÖHERE ERTRÄGE

«Dies ist das Motto, das ich meinem Management an der letzten GL-Sitzung verkündete. Alle schwiegen. Uns fehlt das Knowhow, eine solche Mehrwertstrategie selbst zu erarbeiten. Darum lassen wir uns gerne coachen: Wie vorgehen?»