Rufen Sie uns einfach an, und wir beraten Sie gerne zu unserem Seminar- und Studienangebot.

Unsere Ansprechpartner:

Ulrich von Bassewitz, Dr oec. HSG
Direktor Studiengänge
Unsere Ansprechpartner

Claudia Hardmeier
Kunden-Center
Studienbetreuung

Christian Muntwiler, lic. oec. HSG
Direktor Inhouse Seminare & Consulting
Studienleitung und Dozent

Vom Neugeschäft zum Erfolg

    Konzept

    Eine Unternehmung verdankt ihren Erfolg zu einem grossen Teil den Positionen, die sie mit ihrem Leistungsangebot in definierten Märkten einnimmt. Diese Marktpositionen müssen aufgebaut und verteidigt werden. Was ist zu tun, um mit starken Marktpositionen dauerhaft überdurchschnittlich erfolgreich zu werden und zu bleiben?

    Themen

    Teil 1: Neue Geschäfte konzipieren und einführen

    Marktpotenzial-Analyse

    • Die wirklichen Potenziale aufspüren
    • Markt, Marktteilnehmer, Kundenbedürfnisse, Kundennutzen

    Erfinden des neuen Geschäfts

    • Business Development: Erfinden zukünftiger Kundenbegeisterung
    • Innovation: Mehrwert bieten

    Gestalten des Startup-Geschäftsmodells

    • Wie ein überzeugendes Geschäftsmodell gestaltet wird
    • Business-Profiling: Das zukünftige Geschäft präzise abbilden

    Vom Business Plan zur Marktreife

    • Business Plan erstellen, bewerten, präsentieren
    • Die Entwicklung vorantreiben
    • Den Markteintritt vorbereiten und realisieren

    Teil 2: Marketing

    Marketing-Strategie

    • Zielgruppen und Kundensegmentierung
    • Positionierung
    • Branding: Aufbau der Marke
    • Führen der Marke

    Strategien zum Leistungsangebot

    • Produkt und Produktlinien-Strategien
    • Serviceangebote
    • Solutions: Vom Produkt zur kundenspezifischen Lösung

    Preisstrategien

    • Preisbildung, vom Markt und Kundennutzen ausgehend
    • Preisflexibilität dank Wettbewerbsvorteil
    • Premium- und Luxus-Pricing versus Kampfpreise
    • Innovative Preisstrategien

    Kommunikations-Konzepte

    • Die Entwicklung der zentralen Botschaft
    • Die Wahl der besten Kommunikationskanäle
    • Social Media und Zukunftsformen der Kommunikation

    Marktbearbeitung und Distribution

    • Innovation auch in den Vertriebswegen
    • Die wirkungsvollsten Verkaufsprozesse gestalten
    • Wettbewerbsvorteile im Supply Chain Management

    Zielgruppe

    Führungskräfte, Spezialisten und Leistungsträger aus Bereichen, die einen wesentlichen Beitrag zum Erfolg am Markt leisten: aus Entwicklung, Produktmanagement, Marketing, Research, kunden- und verkaufs nahen Bereichen, aus Funktionen rund um Markt, Marktfolge, Ländermanagement, Markenmanagement.