Rufen Sie uns einfach an, und wir beraten Sie gerne zu unserem Seminar- und Studienangebot.

Unsere Ansprechpartner:

Ulrich von Bassewitz, Dr oec. HSG
Direktor Studiengänge
Unsere Ansprechpartner

Claudia Hardmeier
Kunden-Center
Studienbetreuung

Christian Muntwiler, lic. oec. HSG
Direktor Inhouse Seminare & Consulting
Studienleitung und Dozent

Überblick: Die St. Gallen Management Schulen

Schule Nutzen/Zielgruppe Dauer Präsenztage
CEO-Schule Qualifizierung für eine Position als CEO, Vorstand oder für die oberste Managementebene. 12 – 18 Monate
Seminar: 25
Workshop: 6
Coaching: 3
Geschäftsleitungs-Schule Vorbereitung auf eine Funktion als Mitglied der Geschäftsleitung. 12 – 18 Monate
Seminar: 26
Workshop: 6
Coaching: 2
Geschäftsführer/in-Schule Vorbereitung auf eine Funktion als Geschäftsführer/in 12 – 18 Monate
Seminar: 23
Workshop: 6
Coaching: 2
General Manager/in-Schule Bereitet auf eine General Management-Funktion vor. 12 – 18 Monate
Seminar: 23
Workshop: 6
Coaching: 2
Bereichsleiter/in-Schule Die St. Galler Schule für heutige oder zukünftige Bereichsleiter/innen. 12 – 18 Monate
Seminar: 24
Workshop: 6
Coaching: 2
Abteilungsleiter/in-Schule Sie lernen, eine Abteilung zu führen und Ihre Aufgabe als Abteilungsleiter/in wirkungsvoll wahrzunehmen. 12 – 18 Monate
Seminar: 19
Workshop: 6
Coaching: 2
Projekt Manager/in-Schule Lernen, wie man als Projektmanager/in ein wichtiges Projekt gekonnt zum Erfolg zu bringt. 12 – 18 Monate
Seminar: 18
Workshop: 4
Coaching: 2
Teamleiter/in-Schule Sie lernen, als Teamleiter/in erfolgreich zu sein und das Team zu motivieren, auf Leistung auszurichten und zugleich hohe Arbeitszufriedenheit zu errreichen. 12 – 18 Monate
Seminar: 16
Workshop: 4
Coaching: 2
Nachfolger/in-Schule Sich als Nachfolger/in für die Unternehmens-Nachfolge qualifi zieren. 12 – 18 Monate
Seminar: 20
Workshop: 4
Coaching: 4
Dozent/innen-Schule Ausbildung zum/zur Management Trainer/in und Management Dozenten/Dozentin 12 – 18 Monate In Vollzeit oder berufsbegleitend

Beginn, Ablauf

Beratung vor Anmeldung Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl:
Telefon: +41 71 225 40 80
E-Mail: schools@sgbs.ch

Anmeldung, Zulassung

Ihre Anmeldung nehmen wir via Internet, E-Mail oder Post entgegen. Bitte beachten Sie die Zulassungsbestimmungen.

Abrechnung besuchter Seminare

Bereits besuchte SGBS-Seminare werden angerechnet.

Studienbeginn

Die St. Galler Schule beginnt mit einem persönlichen Interview bei uns in St. Gallen. Den Termin dazu vereinbaren wir mit Ihnen nach Erhalt Ihrer Anmeldung.

Inhalte, Studien-Module

Die St. Galler Management Schule umfasst folgende Module:
  • Seminarmodule, wahlweise in CH oder D
  • Workshop-Module, in St. Gallen
  • Coaching-Module, in St. Gallen
  • Selbstlern-Module auf freiwilliger Basis

Planung der Termine

Anlässlich des Treffens in St. Gallen erarbeiten wir mit Ihnen das Programm mit den Durchführungen aller Seminare, Workshops und Coachings. Alle diese Module werden mehrfach pro Jahr angeboten, in CH oder D, teilweise auch in den USA. Sie profitieren von höchster zeitlicher Flexibilität.

Dauer

Alle St. Galler Schulen werden in 12 – 18 Monaten absolviert. Eine einmalige Verlängerung um 6 Monate ist möglich.

St. Galler Management Konzept

Der besondere Ehrgeiz der St. Galler Business School besteht darin, Führungskräften, Fachspezialisten und erfahrenen Managerinnen und Managern bewährte wie auch neueste Erkenntnisse aus Management-Forschung und -Lehre zu vermitteln.

Referenzen

Lesen Sie, was unsere begeisterten Absolventinnen und Absolventen der letzten Jahre zu ihren Studienprogrammen bei der St. Gallen Business School sagen. www.sgbs.ch/referenzen

Spannendes Lernen

Die berufsbegleitenden Studiengänge vermitteln in sehr konzentrierter Form das heutzutage unabdingbare notwendige Management- und Betriebswirtschaftswissen für erfolgreiche Führungspersönlichkeiten, Spezialistinnen und Spezialisten. Das vermittelte Generalisten-Wissen oder die fachspezifischen Inhalte in den Bereichen Strategie, Marketing, Verkaufsmanagement, Controlling, Leadership oder Consulting soll die Absolventen/innen befähigen, die permanenten Veränderungen und Herausforderungen unseres heute globalen, digitalen Umfeldes verantwortungsvoll zu meistern und aktiv mitzugestalten. Entsprechend steht nicht «studentenhaftes» Auswendiglernen auf dem Programm, vielmehr wird im Rahmen von Seminaren, Transfertagen, Workshops und freiwilligen Fernstudienmodulen der jeweilige Erfahrungshintergrund der Studierenden interaktiv miteinbezogen. Dieses Lernen anhand «aktueller Business-Realitäten» – zusammen mit anderen erfahrenen Teilnehmerinnen und Teilnehmern – stellt ein höchst motivierendes Umfeld dar, welches Lernerfolg massiv begünstigt und bereits während des Studiums eine konkrete Umsetzung in die Praxis erlaubt – zum Wohle der Teilnehmenden und der Unternehmen.

Die Module

Seminarmodule

Sie nehmen an mehreren hochkarätigen Seminaren aus dem Angebot der St. Gallen Business School teil. Individuelles Feintuning des vorgesehenen Studienplans ist möglich.


Workshop-Module

Die 2-Tages-Workshops in unserem Studiencenter in St. Gallen bieten gesteuerten Erfahrungsaustausch und praktische Lernvertiefung zu ausgewählten Themen.


Coaching-Module

Die Coaching-Module dienen der sinnvollen Individualisierung und der Umsetzung der Erkenntnisse.


Begleitung

Unsere Studienleitung unterstützt Sie gerne bei allen Fragen rund um Studium und Umsetzung.

Verleihung Zertifikat

Nach erfolgreichem Absolvieren der St. Galler Schule erhalten die Absolventinnen und Absolventen das Zertifikat der St. Gallen Business School. Sie belegen damit, dass sie sich eine wertvolle Qualifikation für den jeweiligen Beruf erarbeitet haben.

Alumni-Vereinigung

Sie werden Teil unseres Alumni Clubs. Sie erweitern Ihr Netzwerk und profitieren von attraktiven Wissensangeboten.