Rufen Sie uns einfach an, und wir beraten Sie gerne zu unserem Seminar- und Studienangebot.

Unsere Ansprechpartner:

Ulrich von Bassewitz, Dr oec. HSG
Direktor Studiengänge
Unsere Ansprechpartner

Claudia Hardmeier
Kunden-Center
Studienbetreuung

Christian Muntwiler, lic. oec. HSG
Direktor Inhouse Seminare & Consulting
Studienleitung und Dozent

Konzept, Lernziele, Programm

KONZEPT

Die St.Galler Dozentenschule entwickelt Management Dozentinnen und Dozenten in den Bereichen Unternehmensführung, Strategie, Marketing, Finanzmanagement, Führung, Führungsverhalten und Kommunikation. In 3 Monaten vermitteln wir das Wissen und Können, das es braucht, um als Dozentin und Dozent für Management oder Führung erfolgreich tätig sein zu können. Theoretische Wissensvermittlung und praktisches Arbeiten wechseln sich ab und werden durch Projektarbeit und Gruppenaufgaben ergänzt. Dies gibt die Möglichkeit, das Erlernte direkt im Praxiseinsatz zu erproben und anzuwenden.

LERNZIELE

Die Absolventinnen und Absolventen der St.Galler Dozentenschule sollen folgende beruflichen Aufgaben erfüllen können:

  • Sie können in jenem Themenbereich, für welchen sie sich spezialisiert haben, als Dozentin oder Dozent in offenen, überbetrieblichen Management Seminaren vor einer Gruppe von Führungs- oder Nachwuchskräften höchste Teilnehmerzufriedenheit erreichen.
  • Sie sind in der Lage, vom Markt nachgefragtes Wissen als Referat, als 1-Tagesseminar oder als mehrtägige Veranstaltung in der Rolle des Dozenten oder Trainers zu bieten.
  • Sie entwickeln ihre eigenen Seminar- oder Trainingsunterlagen so, dass daraus ein hoher Nutzen für die Teilnehmenden entsteht.
  • Sie entwickeln ihre eigene Lehr-Methodik, die zu ihnen passt und zum Bestandteil der persönlichen Referenten-Identität wird.

Die Absolventinnen und Absolventen der St.Galler Dozentenschule erlernen den Beruf des Management Dozenten und Management Trainers (w/m) mit folgenden Lernzielen:

  • Sie entwickeln eigenes know how in Form von Methoden, Programmen und Tools und verstehen es, diese marketingmässig aufzubereiten und zu kommunizieren.
  • Sie können sich selbst als ‚Marke Ich‘ am Markt positionieren
  • Sie können eigene Mailings gestalten und an die Zielgruppe versenden
  • Sie konzipieren einen eigenen Internetauftritt und wissen, wie dieser für wenig Geld von Profis technisch umgesetzt wird
  • Sie bauen sich schrittweise eine sinnvolle Präsenz in Suchmaschinen und sozialen Netzwerken auf
  • Sie sind in der Lage, eine eigene Datenbank mit den Adressen der Entscheidungsträger aus Human Resources, Management Development, Talentmanagement und Personalentwicklung aufzubauen und zu pflegen
  • Sie können den Bedarf an innerbetrieblicher, firmenspezifischer Weiterbildung ausgewählter Unternehmen und Organisationen abklären
  • Sie erstellen professionelle Offerten für innerbetriebliche Weiterbildungs-Projekte
  • Sie lernen, diese vor den potenziellen Auftraggebern wirkungsvoll zu präsentieren und wertschöpfungs- und somit nutzenstiftende Aufträge zu gewinnen
  • Sie lernen, einen Kunden entlang des gesamten Lebenszyklus der Kundenbeziehung optimal zu betreuen und zufrieden zu stellen.
  • Sie lernen, über aktives Empfehlungsmarketing mit neuen Kunden in Kontakt zu kommen.

Anmelden

MEIN ZIEL: SELBSTÄNDIGE DOZENTIN FÜR LEADERSHIP

MEIN ZWEITER BERUF: MANAGEMENT DOZENT

DOZIEREN AUS LEIDENSCHAFT

Programminhalte

Die St.Galler Dozentenschule gliedert sich in ein Grundlagen-Studium, das für alle Studierenden verbindlich ist. Dieses unterteilt sich in einen methodischen / instrumentellen Teil und in ein themenspezifisches Aufbau-Studium, das frei wählbar ist.

EIN TYPISCHER WERDEGANG

„Dank der St.Galler Dozentenschule habe ich den Einstieg in einen fantastischen Beruf gefunden. Ich bin heute ein erfolgreicher Führungstrainer und schule Führungskräfte aus Unternehmen im Bereich der Gesprächsführung, der Kommunikation und des motivierenden Umgangs mit Mitarbeitern. Ich lernte, eigene Programmformate zu entwickeln. Ich lernte, diese zu verkaufen. Ich lernte, eigene Kundenprojekte zu steuern und erfolgreich zu absolvieren. Dank meiner Ausbildung kam ich in Kontakt zu den St.Galler Business Schulen, die mich immer wieder als Kooperationspartner in ihre Kundenprojekte integrieren und mich mit Trainings beauftragen“.

Zusatzmodul

Der ‚Zusatzmodul‘ vermittelt profundes Wissen zur ganzheitlichen Managementlehre auf Basis des berühmten St.Galler Management Ansatzes. Er richtet sich an Dozentinnen und Dozenten, die eine Anbindung an die St.Galler Business Schulen suchen und an Einsätzen und Aufträgen im Rahmen unserer offenen Seminare und innerbetrieblichen Management Development Projekte interessiert sind.