Rufen Sie uns einfach an, und wir beraten Sie gerne zu unserem Seminar- und Studienangebot.

Unsere Ansprechpartner:

Michael Rabbat, Dipl.-Kfm.
MBA Chief Operating Officer

Claudia Hardmeier
Kunden-Center
Studienbetreuung

Institute und Kompetenzzentren

Bindeglied zu einer Vielzahl an
Unternehmen und Organisationen

Erfahren Sie mehr ...

Forschung

Was Management-Forschung wirklich
leisten kann

Erfahren Sie mehr ...

Alumni

Wissenstransfer und
Erfahrungsaustausch

Erfahren Sie mehr ...

Referenzen

Feedback und
Teilnehmerstimmen

Erfahren Sie mehr ...

News

SGBS aktuell:
Wissen und
Anwendung

Erfahren Sie mehr ...

Klimaneutrale Seminare

Auf dem Weg zu
klimaneutralen Seminaren.

Erfahren Sie mehr ...

Juan Diego Flórez Association

Mit musikalischer Bildung
gegen Armut:

Erfahren Sie mehr ...

Die Suchergebnisse Ihrer SGBS Weiterbildungssuche

Ihre Suchkriterien:

Change Management
Geschäftsführer/innen, Verantwortliche für Divisions
Offenes Seminar mit Teilnehmerzertifikat
deutsch
weniger als 6 Tage

Ihre Suchkriterien ergeben 7 Resultate

Sie können Seminare/Programme zur Merkliste hinzufügen und diese später aufrufen, ausdrucken, weiterleiten und für Ihre Bestellung nutzen:

Merkliste aufrufen
Seminar / Programm
Dauer, Gebühr, Beschreibung

Nächste Durchführung
Leadership – Weichen stellen und wirkungsvoll führen
2x3 Tage;   CHF 7'900.-

Im Diskurs mit den Teilnehmenden bringen die erfahrenen Dozenten bewährtes wie neues Führungswissen auf den Punkt und zeigen, wo aus Ihrer Sicht die wirklichen Hebel zur Steigerung Ihrer persönlichen Management-Kraft liegen. 3 + 3 Tage.

Weitere Details ansehen

Durchf. 2024 | 74224
1. Teil: 17.06.2024 - 19.06.2024 Hotel Schwärzler
2. Teil: 26.08.2024 - 28.08.2024 Waldstätterhof Hotel, Brunnen (nähe Luzern)

5 weitere Durchführungen
Advanced Leadership
3 Tage;   CHF 4'500.-

Mehr Leadership – Mehr Wirkung. Gelebte Führung in der Praxis. 3 Tage.

Weitere Details ansehen

Durchf. 2024 | 75124
22.04.2024 - 24.04.2024 Bristol Hotel, Berlin

6 weitere Durchführungen
Strategisches Management in der Praxis
4 Tage;   CHF 4'900.-

Wer angesichts der digitalen Herausforderungen und des Wandels in vielen Branchen wesentliche strategische Entscheidungen trifft, entscheidet über Erfolg oder Misserfolg in der Zukunft. Es sind genau diese Entscheidungen, die über das Wohlergehen des Unternehmens und seines Nutzens für Kunden, Mitarbeitende und Kapitalgeber entscheiden. 4 Tage.

Weitere Details ansehen

Durchf. 2024 | 31224
17.06.2024 - 20.06.2024 Waldstätterhof Hotel, Brunnen (nähe Luzern)

9 weitere Durchführungen
Digitalisierung und agile Führung
2x3 Tage;   CHF 6'900.-

Die mit der Digitalisierung einhergehende Entwicklung krempelt die Spielregeln von Märkten und Wertschöpfungsketten völlig um. Rebuild, rethink, reinvent und sich damit dem neuen Wettbewerb stellen, heisst die Devise für Unternehmen. 3 + 3 Tage.

Weitere Details ansehen

Durchf. 2024 | 39224
1. Teil: 19.06.2024 - 21.06.2024 Waldstätterhof Hotel, Brunnen (nähe Luzern)
2. Teil: 11.09.2024 - 13.09.2024 Hermitage Hotel, Luzern

5 weitere Durchführungen
Veränderungs-Management
2x3 Tage;   CHF 6'900.-

Die Führungskraft als Change Manager und Kommunikator. 3 + 4 Tage.

Weitere Details ansehen

Durchf. 2024 | AV2414
1. Teil: 22.04.2024 - 24.04.2024 Hofgut Algertshausen
2. Teil: 13.05.2024 - 15.05.2024 Stadtpalais Hotel, Köln

7 weitere Durchführungen
Change Management: Wandel erfolgreich umsetzen
3 Tage;   CHF 3'900.-

3-Tage für all jene, die Veränderungsprozesse im eigenen Verantwortungsbereich erfolgreich bewältigen wollen: Die Voraussetzungen schaffen, Instrumente für Wandel und Transformation. Richtiges Change Management für mehr Umsetzungserfolg. Die Leadership Ausbildung für Führungskräfte, die bedeutenden Wandel bewirken sollen.

Weitere Details ansehen

Durchf. 2024 | 73124
22.04.2024 - 24.04.2024 Hofgut Algertshausen

6 weitere Durchführungen
Digitalisierung, Technologie und neue Geschäftsmodelle
2x3 Tage;   CHF 7'900.-

Disruption als Bedrohung und Chance zugleich. Dank neuen Technologien zu neuem Wachstum. 3 + 3 Tage.

Weitere Details ansehen

Durchf. 2024 | AV1424
1. Teil: 19.06.2024 - 21.06.2024 Waldstätterhof Hotel, Brunnen (nähe Luzern)
2. Teil: 18.11.2024 - 20.11.2024 Hermitage Hotel, Luzern

7 weitere Durchführungen

Sie können Seminare/Programme zur Merkliste hinzufügen und diese später aufrufen, ausdrucken, weiterleiten und für Ihre Bestellung nutzen:

Merkliste aufrufen

Navigating Transformation: Die Rolle von Change Management in der Unternehmensentwicklung

Change Management ist zu einem entscheidenden Aspekt für die Entwicklung von Unternehmen geworden. In einem dynamischen Geschäftsumfeld sind Geschäftsführer/innen und Verantwortliche für Divisions gefordert, Veränderungen effektiv zu managen, um Wettbewerbsfähigkeit und Erfolg zu gewährleisten.

Die Notwendigkeit des Wandels: Herausforderungen für Geschäftsführer/innen

Veränderungen in Unternehmen sind oft von Unsicherheit und Widerstand begleitet. Geschäftsführer/innen stehen vor der Herausforderung, die Belegschaft durch den Wandel zu führen und gleichzeitig die betriebliche Kontinuität sicherzustellen. Dies erfordert ein ausgeklügeltes Change Management, das nicht nur Prozesse, sondern auch Menschen berücksichtigt.

Change Management im Fokus: Strategien für eine erfolgreiche Umsetzung

Strukturierte Veränderungskonzepte: Verantwortliche für Divisions sollten auf gut durchdachte Change-Management-Modelle setzen. Diese bieten Struktur und Orientierung, um den Wandel effizient zu gestalten. Die Anpassung von bewährten Methoden an die spezifischen Bedürfnisse des Unternehmens ist hierbei entscheidend.

Kommunikation als Schlüssel: Eine transparente und offene Kommunikation ist fundamental für den Erfolg von Change Management. Geschäftsführer/innen müssen in der Lage sein, die Notwendigkeit des Wandels zu vermitteln, die Vision zu teilen und die Mitarbeiter/innen aktiv in den Prozess einzubeziehen. Hierbei gilt es, nicht nur über Veränderungen zu informieren, sondern auch ein Verständnis für die zugrundeliegenden Gründe zu schaffen.

Die Rolle der Verantwortlichen für Divisions im Veränderungsprozess

Leitung und Vorbildfunktion: Verantwortliche für Divisions spielen eine zentrale Rolle bei der Umsetzung von Change Management. Sie sind nicht nur Leiter/innen von Teams, sondern auch Vorbilder für die Akzeptanz und Umsetzung von Veränderungen. Durch ihre klare Führung können sie den Erfolg des Wandels maßgeblich beeinflussen.

Empowerment und Schulung: Empowerment ist ein weiterer Schlüsselaspekt. Verantwortliche für Divisions sollten ihre Teams durch Schulungen und Ressourcenbefähigen, um sich den Herausforderungen des Wandels erfolgreich zu stellen. Ein gut geschulter Mitarbeiterstamm ist widerstandsfähiger und anpassungsfähiger.

Fazit: Die Zukunft gestalten durch erfolgreiches Change Management

Die Fähigkeit zur Anpassung ist entscheidend, um in einer sich ständig verändernden Geschäftswelt erfolgreich zu sein. Geschäftsführer/innen und Verantwortliche für Divisions müssen Change Management als strategisches Instrument betrachten, um nicht nur Herausforderungen zu bewältigen, sondern auch Chancen zu nutzen. Eine durchdachte Herangehensweise an Veränderungen schafft nicht nur Stabilität, sondern ebnet auch den Weg für nachhaltigen Erfolg.