Rufen Sie uns einfach an, und wir beraten Sie gerne zu unserem Seminar- und Studienangebot.

Unsere Ansprechpartner:

Michael Rabbat, Dipl.-Kfm.
MBA Chief Operating Officer

Claudia Hardmeier
Kunden-Center
Studienbetreuung

Institute und Kompetenzzentren

Bindeglied zu einer Vielzahl an
Unternehmen und Organisationen

Erfahren Sie mehr ...

Forschung

Was Management-Forschung wirklich
leisten kann

Erfahren Sie mehr ...

Alumni

Wissenstransfer und
Erfahrungsaustausch

Erfahren Sie mehr ...

Referenzen

Feedback und
Teilnehmerstimmen

Erfahren Sie mehr ...

News

SGBS aktuell:
Wissen und
Anwendung

Erfahren Sie mehr ...

Klimaneutrale Seminare

Auf dem Weg zu
klimaneutralen Seminaren.

Erfahren Sie mehr ...

Juan Diego Flórez Association

Mit musikalischer Bildung
gegen Armut:

Erfahren Sie mehr ...

Die Suchergebnisse Ihrer SGBS Weiterbildungssuche

Ihre Suchkriterien:

Effektivität als Führungskraft
Aktionäre aus Familie Gesellschafter/innen
Offenes Seminar mit Teilnehmerzertifikat
deutsch
weniger als 6 Tage

Ihre Suchkriterien ergeben 1 Resultate

Sie können Seminare/Programme zur Merkliste hinzufügen und diese später aufrufen, ausdrucken, weiterleiten und für Ihre Bestellung nutzen:

Merkliste aufrufen
Seminar / Programm
Dauer, Gebühr, Beschreibung

Nächste Durchführung
Advanced Leadership
3 Tage;   CHF 4'500.-

Mehr Leadership – Mehr Wirkung. Gelebte Führung in der Praxis. 3 Tage.

Weitere Details ansehen

Durchf. 2024 | 75124
22.04.2024 - 24.04.2024 Bristol Hotel, Berlin

6 weitere Durchführungen

Sie können Seminare/Programme zur Merkliste hinzufügen und diese später aufrufen, ausdrucken, weiterleiten und für Ihre Bestellung nutzen:

Merkliste aufrufen

Teamfortbildung: Schlüssel zur Steigerung der Effektivität als Führungskraft

Fortbildung im Teamkontext ist mehr als nur ein Trend – es ist ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmenskultur, der die Effektivität als Führungskraft maßgeblich beeinflusst. In einem Umfeld, das von Aktionären und Familien-Gesellschaftern geprägt ist, gewinnen strategisch geplante Fortbildungsmaßnahmen an Bedeutung. Sie fördern nicht nur die individuelle Kompetenz, sondern stärken auch das kollektive Wissen und die Zusammenarbeit innerhalb des Teams.

Fortbildung als Investition in die Zukunft

Fortbildung ist eine Investition, die sich langfristig auszahlt. Effektive Führungskräfte erkennen das Potenzial, das in ihren Teams schlummert, und nutzen Fortbildungen, um dieses zu entfalten. Dabei geht es nicht nur um die Vermittlung von Fachwissen, sondern auch um die Entwicklung von Soft Skills, die in der heutigen Geschäftswelt unerlässlich sind.

Familiengeführt und zukunftsorientiert: Fortbildung als Brücke

In familiengeführten Unternehmen ist die Herausforderung oft, Tradition mit Moderne zu verbinden. Fortbildungen bieten hier eine einzigartige Möglichkeit, die Werte der Aktionäre aus der Familie mit aktuellen Geschäftspraktiken und Innovationsansätzen zu vereinen. Ziel ist es, die Lücke zwischen bewährten Methoden und neuen Ideen zu schließen und damit die Wettbewerbsfähigkeit zu sichern.

Effektivität als Führungskraft: Teams gezielt entwickeln

Eine effektive Führungskraft zu sein bedeutet, die Stärken jedes Einzelnen zu erkennen und gezielt zu fördern. Teamfortbildungen sollten so gestaltet sein, dass sie auf die individuellen Bedürfnisse der Mitarbeiter eingehen und gleichzeitig das Team als Ganzes stärken. Ein Schlüsselaspekt dabei ist, ein Umfeld zu schaffen, in dem Lernen und Entwicklung als kontinuierlicher Prozess verstanden wird.

Zusammenarbeit stärken: Die Rolle der Gesellschafter

Aktionäre und Gesellschafter spielen eine entscheidende Rolle in der Ausrichtung und Unterstützung von Fortbildungsinitiativen. Ihre Einbindung in den Prozess der Teamentwicklung ist fundamental, um die Unternehmensziele mit den Bildungsmaßnahmen in Einklang zu bringen. Dies fördert nicht nur das Engagement der Teammitglieder, sondern stärkt auch die Beziehung zwischen der Führungsebene und den Stakeholdern.

Die Bedeutung von Individualisierung

Eine wichtige Facette der Teamfortbildung ist die Individualisierung der Schulungsmaßnahmen. Jeder Mitarbeiter bringt einzigartige Fähigkeiten und Potenziale mit, die es zu erkennen und zu fördern gilt. Effektive Führungskräfte verstehen, dass ein Einheitsansatz bei Fortbildungen nicht ausreicht. Stattdessen sollten Schulungsprogramme auf die individuellen Bedürfnisse und Ziele der Teammitglieder zugeschnitten sein.

Die Individualisierung kann auf verschiedene Weisen erfolgen. Dies kann bedeuten, dass unterschiedliche Fortbildungsformate angeboten werden, je nach den bevorzugten Lernstilen der Mitarbeiter. Einige Teammitglieder ziehen vielleicht Präsenzseminare vor, während andere von Onlinekursen oder Coachingsessions profitieren. Die Möglichkeit zur Wahl ermöglicht es den Mitarbeitern, die für sie effektivste Lernmethode auszuwählen.

Des Weiteren sollte die Auswahl der Fortbildungsthemen auf die individuellen beruflichen Ziele der Mitarbeiter abgestimmt sein. Dies kann durch regelmäßige Gespräche und Zielsetzungen zwischen Führungskräften und Teammitgliedern erreicht werden. Indem die Fortbildungen direkt auf die persönlichen Entwicklungsziele ausgerichtet sind, fühlen sich die Mitarbeiter stärker motiviert und geschätzt.

Zusammenfassung

Teamfortbildung ist ein Schlüsselinstrument für Führungskräfte, um die Effektivität ihrer Teams zu steigern. In einem Umfeld, das von Aktionären aus der Familie der Gesellschafter geprägt ist, gewinnen Fortbildungsmaßnahmen an Bedeutung. Sie fördern nicht nur die individuelle Kompetenz, sondern stärken auch das kollektive Wissen und die Zusammenarbeit innerhalb des Teams.

Fortbildungen sind eine Investition in die Zukunft, die die Wettbewerbsfähigkeit eines Unternehmens stärken. In familiengeführten Unternehmen helfen sie, Tradition und Moderne miteinander zu verbinden und die Unternehmenskultur zu prägen.

Effektive Führungskräfte setzen auf die Individualisierung von Fortbildungsmaßnahmen, um die Stärken jedes Mitarbeiters zu erkennen und zu fördern. Die Unterstützung von Aktionären und Gesellschaftern ist entscheidend, um die Fortbildungsinitiativen erfolgreich umzusetzen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Teamfortbildungen nicht nur die Effektivität der Führungskräfte steigern, sondern auch die Grundlage für eine zukunftsorientierte Unternehmensentwicklung legen. Die Unterstützung der Aktionäre und Gesellschafter sowie die Individualisierung der Schulungsmaßnahmen sind Schlüsselfaktoren für den Erfolg dieser wichtigen Initiative.