Rufen Sie uns einfach an, und wir beraten Sie gerne zu unserem Seminar- und Studienangebot.

Unsere Ansprechpartner:

Michael Rabbat, Dipl.-Kfm.
MBA Chief Operating Officer

Claudia Hardmeier
Kunden-Center
Studienbetreuung

Institute und Kompetenzzentren

Bindeglied zu einer Vielzahl an
Unternehmen und Organisationen

Erfahren Sie mehr ...

Forschung

Was Management-Forschung wirklich
leisten kann

Erfahren Sie mehr ...

Alumni

Wissenstransfer und
Erfahrungsaustausch

Erfahren Sie mehr ...

Referenzen

Feedback und
Teilnehmerstimmen

Erfahren Sie mehr ...

News

SGBS aktuell:
Wissen und
Anwendung

Erfahren Sie mehr ...

Klimaneutrale Seminare

Auf dem Weg zu
klimaneutralen Seminaren.

Erfahren Sie mehr ...

Juan Diego Flórez Association

Mit musikalischer Bildung
gegen Armut:

Erfahren Sie mehr ...

Die Suchergebnisse Ihrer SGBS Weiterbildungssuche

Ihre Suchkriterien:

Eigene Management-Kraft
Führungskräfte aus Mittel-Management
Offenes Seminar mit Teilnehmerzertifikat
deutsch
weniger als 6 Tage

Ihre Suchkriterien ergeben 5 Resultate

Sie können Seminare/Programme zur Merkliste hinzufügen und diese später aufrufen, ausdrucken, weiterleiten und für Ihre Bestellung nutzen:

Merkliste aufrufen
Seminar / Programm
Dauer, Gebühr, Beschreibung

Nächste Durchführung
General Management: Management & Führung
4 Tage;   CHF 4'900.-

Ziel des 5-tägigen «General Management Seminars» ist es, die wesentlichsten Managementkonzepte und Führungsaspekte überblicksartig in intensiver, verständlicher Form darzulegen.

Weitere Details ansehen

Durchf. 2024 | 21324
03.06.2024 - 06.06.2024 Institutsgebäude St. Gallen

7 weitere Durchführungen
Advanced Leadership
3 Tage;   CHF 4'500.-

Mehr Leadership – Mehr Wirkung. Gelebte Führung in der Praxis. 3 Tage.

Weitere Details ansehen

Durchf. 2024 | 75124
22.04.2024 - 24.04.2024 Bristol Hotel, Berlin

6 weitere Durchführungen
Persönliche Führungskompetenz
4+3 Tage;   CHF 6'900.-

Sie lernen ihre Wirkung auf andere zu überprüfen und zu steuern sowie Ihr persönliches Leistungs- und Kreativitätspotential wirkungsvoll zu mobilisieren.

Weitere Details ansehen

Durchf. 2024 | 60224
1. Teil: 10.06.2024 - 13.06.2024 Stadtpalais Hotel, Köln
2. Teil: 16.09.2024 - 18.09.2024 Rilano Hotel, Frankfurt Oberursel

7 weitere Durchführungen
Erfolg als Führungskraft
2x3 Tage;   CHF 6'900.-

Erfolgreiche Führungskräfte machen vieles richtig. Sie schaffen es, die gesteckten Ziele zu erreichen und zu übertreffen. Sie gehören zu den Könnern, den Machern, den Gewinnern. Das Problem dabei wird erst im Lauf der Zeit erkennbar: Es gibt keine Multiplikation dieser Top-Leistung und jeder noch so begnadete Macher hat pro Tag auch nur 24 Stunden zur Verfügung. Die persönliche Wirkung wird daher irgendwann stagnieren, vielleicht sogar wegen permanenter Überbelastung sinken.

Die Antworten dazu sind:

  • Den eigenen Führungsstil weiter entwickeln
  • Hochleistungsteams aufbauen und gekonnt führen
  • Weniger selbst ausführen, mehr führen

Dauer des Leadership Kurs: 3 + 3 Tage.

Weitere Details ansehen

Durchf. 2024 | 92324
1. Teil: 06.05.2024 - 08.05.2024 Stadtpalais Hotel, Köln
2. Teil: 11.09.2024 - 13.09.2024 Parkhotel Stuttgart Messe-Airport

7 weitere Durchführungen
Die Produktivität der Führungskraft
2x3 Tage;   CHF 6'900.-

Multiplikation der eigenen Leistung – Führen statt Ausführen. 4 + 3 Tage.

Weitere Details ansehen

Durchf. 2024 | AV3414
1. Teil: 22.04.2024 - 24.04.2024 Bristol Hotel, Berlin
2. Teil: 06.05.2024 - 08.05.2024 Stadtpalais Hotel, Köln

6 weitere Durchführungen

Sie können Seminare/Programme zur Merkliste hinzufügen und diese später aufrufen, ausdrucken, weiterleiten und für Ihre Bestellung nutzen:

Merkliste aufrufen

Die Macht der Achtsamkeit im Management: Wie Führungskräfte aus dem Mittelmanagement ihre eigene Kraft entfalten

Einleitung: Die Bedeutung von Achtsamkeit im Management

In einer Welt, die von ständigem Wandel und steigendem Arbeitsdruck geprägt ist, wird Achtsamkeit im Management zunehmend zu einem unverzichtbaren Werkzeug für Führungskräfte aus dem Mittelmanagement. Doch was genau bedeutet Achtsamkeit in diesem Kontext? Und wie können Führungskräfte ihre eigene Management-Kraft durch Achtsamkeitstraining entfalten?

Was ist Achtsamkeit im Management?

Achtsamkeit im Management bezieht sich auf die bewusste Aufmerksamkeit und Wahrnehmung des gegenwärtigen Moments, ohne dabei von Gedanken über Vergangenheit oder Zukunft abgelenkt zu werden. Für Führungskräfte aus dem Mittelmanagement bedeutet dies, sich ihrer Handlungen, Entscheidungen und der Interaktionen mit ihrem Team vollständig bewusst zu sein.

Die Bedeutung der eigenen Management-Kraft

Die eigene Management-Kraft zu entfalten bedeutet, seine Fähigkeiten zur Führung und Motivation des Teams zu stärken und gleichzeitig seine persönliche Entwicklung voranzutreiben. Führungskräfte im Mittelmanagement stehen oft vor Herausforderungen, die eine hohe emotionale Intelligenz und mentale Stärke erfordern. Durch Achtsamkeitstraining können sie ihre eigene Management-Kraft erkennen und weiterentwickeln.

Achtsamkeitstraining für Führungskräfte im Mittelmanagement

Ein Achtsamkeitstraining kann verschiedene Techniken beinhalten, wie zum Beispiel Meditation, Atemübungen und bewusstes Wahrnehmen der eigenen Gedanken und Emotionen. Diese Praktiken helfen Führungskräften, Stress abzubauen, ihre Konzentration zu verbessern und eine positive Arbeitsumgebung zu schaffen.

Die Vorteile von Achtsamkeit im Management

Führungskräfte, die Achtsamkeit praktizieren, sind oft besser in der Lage, mit Stress umzugehen und ihre Entscheidungen klarer zu treffen. Sie zeigen eine erhöhte Empathie gegenüber ihren Teammitgliedern und können Konflikte effektiver lösen. Darüber hinaus führt Achtsamkeit zu einer verbesserten Kommunikation und Zusammenarbeit im Team.

Fazit: Die Macht der Achtsamkeit im Management

Achtsamkeitstraining bietet Führungskräften aus dem Mittelmanagement die Möglichkeit, ihre eigene Management-Kraft zu entfalten und ihre Fähigkeiten als Führungspersönlichkeit zu stärken. Indem sie sich bewusst auf den gegenwärtigen Moment konzentrieren und achtsam mit sich selbst und anderen umgehen, können sie nicht nur ihre eigene Leistungsfähigkeit steigern, sondern auch eine positive Arbeitskultur fördern, die langfristig zum Erfolg des Unternehmens beiträgt.