Rufen Sie uns einfach an, und wir beraten Sie gerne zu unserem Seminar- und Studienangebot.

Unsere Ansprechpartner:

Michael Rabbat, Dipl.-Kfm.
MBA Chief Operating Officer

Claudia Hardmeier
Kunden-Center
Studienbetreuung

Institute und Kompetenzzentren

Bindeglied zu einer Vielzahl an
Unternehmen und Organisationen

Erfahren Sie mehr ...

Forschung

Was Management-Forschung wirklich
leisten kann

Erfahren Sie mehr ...

Alumni

Wissenstransfer und
Erfahrungsaustausch

Erfahren Sie mehr ...

Referenzen

Feedback und
Teilnehmerstimmen

Erfahren Sie mehr ...

News

SGBS aktuell:
Wissen und
Anwendung

Erfahren Sie mehr ...

Klimaneutrale Seminare

Auf dem Weg zu
klimaneutralen Seminaren.

Erfahren Sie mehr ...

Juan Diego Flórez Association

Mit musikalischer Bildung
gegen Armut:

Erfahren Sie mehr ...

Die Suchergebnisse Ihrer SGBS Weiterbildungssuche

Ihre Suchkriterien:

Key Account Management
Junior Manager/innen
Offenes Seminar mit Teilnehmerzertifikat
deutsch
weniger als 6 Tage

Ihre Suchkriterien ergeben 1 Resultate

Sie können Seminare/Programme zur Merkliste hinzufügen und diese später aufrufen, ausdrucken, weiterleiten und für Ihre Bestellung nutzen:

Merkliste aufrufen
Seminar / Programm
Dauer, Gebühr, Beschreibung

Nächste Durchführung
Erfolgreiches Marketing
4 Tage;   CHF 4'500.-

Marketing-Wissen – in der Praxis umgesetzt. 4 Tage.

Weitere Details ansehen

Durchf. 2024 | 49324
10.06.2024 - 13.06.2024 Institutsgebäude St. Gallen

7 weitere Durchführungen

Sie können Seminare/Programme zur Merkliste hinzufügen und diese später aufrufen, ausdrucken, weiterleiten und für Ihre Bestellung nutzen:

Merkliste aufrufen

Erfolgreich im Key Account Management: Die Fortbildung für Junior Manager/innen

In der heutigen wettbewerbsintensiven Geschäftswelt ist das Key Account Management von entscheidender Bedeutung, um langfristige Kundenbeziehungen aufzubauen und den Umsatz zu steigern. Besonders für Junior Manager/innen ist es wichtig, sich in diesem Bereich weiterzubilden, um die erforderlichen Fähigkeiten zu erlangen und erfolgreich im Key Account Management zu agieren.

Die Bedeutung von Key Account Management:

Key Account Management ist nicht nur ein Begriff, sondern ein strategischer Ansatz, um mit wichtigen Kunden effektiv zu interagieren. Hierbei geht es nicht nur um den Verkauf von Produkten oder Dienstleistungen, sondern auch um den Aufbau einer starken, partnerschaftlichen Beziehung. Dieser Fokus auf die langfristige Zusammenarbeit macht KAM zu einem wichtigen Instrument für Unternehmen, um nachhaltigen Erfolg zu erzielen.

Warum ist Fortbildung entscheidend?

Junior Manager/innen stehen oft am Anfang ihrer Karriere im Key Account Management. Eine gezielte Fortbildung bietet ihnen die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten zu schärfen und sich mit den neuesten Trends und Techniken vertraut zu machen. Dies ist besonders wichtig, da die Anforderungen an KAM ständig im Wandel sind, und die Fortbildung sicherstellt, dass Manager/innen auf dem neuesten Stand bleiben.

Die entscheidenden Elemente einer Fortbildung:

1. Strategisches Denken im Key Account Management

Die Fortbildung sollte Junior Manager/innen dazu befähigen, strategisch zu denken. Dies umfasst die Fähigkeit, Kundenbedürfnisse zu analysieren, klare Ziele zu setzen und langfristige Pläne zur Kundenbindung zu entwickeln.

2. Effektive Kommunikation im KAM

Eine erfolgreiche Kommunikation ist der Schlüssel im Key Account Management. Fortbildungen sollten Junior Manager/innen helfen, ihre Kommunikationsfähigkeiten zu verbessern, sei es bei Verhandlungen, Präsentationen oder dem täglichen Austausch mit Kunden.

3. Nutzung von Technologien im KAM

Moderne Technologien spielen eine immer größere Rolle im Key Account Management. Die Fortbildung sollte Junior Manager/innen mit den neuesten Tools und Plattformen vertraut machen, die ihnen helfen, Kundenbeziehungen effizient zu verwalten und zu stärken.

Erfolgsgeschichten von Junior Manager/innen:

Es ist inspirierend, von erfolgreichen Junior Manager/innen zu hören, die durch eine gezielte Fortbildung im Key Account Management ihre Karriere vorangetrieben haben. Diese Geschichten zeigen, dass die richtige Weiterbildung den entscheidenden Unterschied machen kann.

Fazit:

Eine Fortbildung im Key Account Management ist für Junior Manager/innen der Schlüssel zum Erfolg. Durch die Entwicklung strategischer Fähigkeiten, verbesserte Kommunikation und die Nutzung moderner Technologien können sie nicht nur ihre eigenen Fähigkeiten weiterentwickeln, sondern auch langfristige und erfolgreiche Kundenbeziehungen aufbauen. Investitionen in die Fortbildung zahlen sich langfristig aus und stellen sicher, dass Junior Manager/innen im sich ständig wandelnden Geschäftsumfeld erfolgreich sind.