Rufen Sie uns einfach an, und wir beraten Sie gerne zu unserem Seminar- und Studienangebot.

Unsere Ansprechpartner:

Michael Rabbat, Dipl.-Kfm.
MBA Chief Operating Officer

Claudia Hardmeier
Kunden-Center
Studienbetreuung

Institute und Kompetenzzentren

Bindeglied zu einer Vielzahl an
Unternehmen und Organisationen

Erfahren Sie mehr ...

Forschung

Was Management-Forschung wirklich
leisten kann

Erfahren Sie mehr ...

Alumni

Wissenstransfer und
Erfahrungsaustausch

Erfahren Sie mehr ...

Referenzen

Feedback und
Teilnehmerstimmen

Erfahren Sie mehr ...

News

SGBS aktuell:
Wissen und
Anwendung

Erfahren Sie mehr ...

Klimaneutrale Seminare

Auf dem Weg zu
klimaneutralen Seminaren.

Erfahren Sie mehr ...

Juan Diego Flórez Association

Mit musikalischer Bildung
gegen Armut:

Erfahren Sie mehr ...

Die Suchergebnisse Ihrer SGBS Weiterbildungssuche

Ihre Suchkriterien:

Marketing & Kundenmanagement
Führungskräfte aus Mittel-Management
Offenes Seminar mit Teilnehmerzertifikat
deutsch
weniger als 6 Tage

Ihre Suchkriterien ergeben 3 Resultate

Sie können Seminare/Programme zur Merkliste hinzufügen und diese später aufrufen, ausdrucken, weiterleiten und für Ihre Bestellung nutzen:

Merkliste aufrufen
Seminar / Programm
Dauer, Gebühr, Beschreibung

Nächste Durchführung
Erfolgreiches Marketing
4 Tage;   CHF 4'500.-

Marketing-Wissen – in der Praxis umgesetzt. 4 Tage.

Weitere Details ansehen

Durchf. 2024 | 49324
10.06.2024 - 13.06.2024 Institutsgebäude St. Gallen

7 weitere Durchführungen
General Management: Management & Führung
4 Tage;   CHF 4'900.-

Ziel des 5-tägigen «General Management Seminars» ist es, die wesentlichsten Managementkonzepte und Führungsaspekte überblicksartig in intensiver, verständlicher Form darzulegen.

Weitere Details ansehen

Durchf. 2024 | 21324
03.06.2024 - 06.06.2024 Institutsgebäude St. Gallen

7 weitere Durchführungen
Strategisches Verkaufs- & Vertriebsmanagement
4 Tage;   CHF 4'900.-

Das Seminar vermittelt die Schlüsselprinzipien und die zentralen Elemente erfolgreichen Verkaufs- und Vertriebsmanagements: 4 Tage.

Weitere Details ansehen

Durchf. 2024 | 44224
01.07.2024 - 04.07.2024 Hotel Schwärzler

5 weitere Durchführungen

Sie können Seminare/Programme zur Merkliste hinzufügen und diese später aufrufen, ausdrucken, weiterleiten und für Ihre Bestellung nutzen:

Merkliste aufrufen

Auf dem Weg zum Erfolg: Produktmanager werden in der Ära des Mittel-Management

In einer Welt, die von ständigem Wandel und technologischer Innovation geprägt ist, spielen Produktmanager eine entscheidende Rolle für den Erfolg von Unternehmen. Mit einem Fokus auf Marketing & Kundenmanagement sowie der Führung von Teams im Mittel-Management, stehen sie im Zentrum des Geschehens, um Produkte erfolgreich auf den Markt zu bringen und Kundenbedürfnisse zu erfüllen. In diesem Beitrag erkunden wir die Schritte, um ein erfolgreicher Produktmanager zu werden und wie diese Rolle sich in der heutigen Unternehmenslandschaft entwickelt.

Die Bedeutung von Marketing & Kundenmanagement in der Produktmanager-Rolle

Als Produktmanager ist es unerlässlich, ein tiefgreifendes Verständnis für Marketing & Kundenmanagement zu haben. Dies umfasst die Analyse von Markttrends, das Identifizieren von Zielgruppen und die Entwicklung von Marketingstrategien, um Produkte erfolgreich zu positionieren und zu vermarkten. Durch enge Zusammenarbeit mit Marketingteams können Produktmanager sicherstellen, dass die Bedürfnisse der Kunden verstanden und in die Produktentwicklung integriert werden. Ein fundiertes Wissen über Kundenmanagement ermöglicht es Produktmanagern auch, Kundenfeedback zu nutzen, um Produkte kontinuierlich zu verbessern und den Markterfolg zu maximieren.

Die Rolle der Führungskräfte aus dem Mittel-Management im Produktmanagement

Produktmanager operieren oft in einer Schnittstellenposition zwischen verschiedenen Abteilungen und Teams. Hier kommt ihre Führungsfähigkeit ins Spiel, insbesondere im Kontext des Mittel-Managements. Als Führungskräfte auf dieser Ebene müssen Produktmanager in der Lage sein, Teams zu motivieren, zu führen und zu koordinieren, um gemeinsame Ziele zu erreichen. Dies erfordert nicht nur ausgeprägte zwischenmenschliche Fähigkeiten, sondern auch die Fähigkeit, strategisch zu denken und Ressourcen effektiv zu verwalten. Indem sie ein inspirierendes Arbeitsumfeld schaffen und klare Richtlinien setzen, können Produktmanager sicherstellen, dass ihre Teams produktiv arbeiten und innovative Lösungen entwickeln.

Schritte, um Produktmanager zu werden

  1. Erwerb relevanter Qualifikationen: Ein Abschluss in Wirtschaft, Marketing, Ingenieurwissenschaften oder einem verwandten Bereich ist oft der erste Schritt auf dem Weg zum Produktmanager. Zusätzliche Qualifikationen wie Projektmanagement-Zertifizierungen oder spezifische Schulungen im Bereich Produktmanagement können ebenfalls von Vorteil sein.
  2. Sammeln von Erfahrungen: Praktische Erfahrungen in relevanten Bereichen wie Produktentwicklung, Marketing oder Kundenbetreuung sind entscheidend, um die erforderlichen Fähigkeiten für die Rolle des Produktmanagers zu entwickeln. Dies kann durch Praktika, Teilzeitjobs oder berufliche Weiterentwicklung geschehen.
  3. Aufbau eines Netzwerks: Der Aufbau eines Netzwerks von Fachleuten in der Branche kann wertvolle Einblicke bieten und möglicherweise zu beruflichen Chancen führen. Networking-Veranstaltungen, Branchenkonferenzen und Online-Plattformen sind gute Möglichkeiten, um Kontakte zu knüpfen und Beziehungen aufzubauen.
  4. Weiterbildung und lebenslanges Lernen: Die Technologien und Methoden im Produktmanagement entwickeln sich ständig weiter. Daher ist es wichtig, sich kontinuierlich weiterzubilden und über aktuelle Trends und Best Practices auf dem Laufenden zu bleiben. Dies kann durch die Teilnahme an Schulungen, Konferenzen und das Lesen von Fachliteratur geschehen.

Fazit

Produktmanager zu werden, erfordert Engagement, Fachkenntnisse und Führungsfähigkeiten. Durch ein fundiertes Verständnis von Marketing & Kundenmanagement und die Fähigkeit, Teams im Mittel-Management zu führen, können Produktmanager Produkte erfolgreich auf den Markt bringen und zum langfristigen Erfolg ihres Unternehmens beitragen. Durch die Umsetzung der genannten Schritte und einen kontinuierlichen Lernprozess können angehende Produktmanager ihren Weg ebnen und ihre Ziele verwirklichen.