Rufen Sie uns einfach an, und wir beraten Sie gerne zu unserem Seminar- und Studienangebot.

Unsere Ansprechpartner:

Michael Rabbat, Dipl.-Kfm.
MBA Chief Operating Officer

Claudia Hardmeier
Kunden-Center
Studienbetreuung

Institute und Kompetenzzentren

Bindeglied zu einer Vielzahl an
Unternehmen und Organisationen

Erfahren Sie mehr ...

Forschung

Was Management-Forschung wirklich
leisten kann

Erfahren Sie mehr ...

Alumni

Wissenstransfer und
Erfahrungsaustausch

Erfahren Sie mehr ...

Referenzen

Feedback und
Teilnehmerstimmen

Erfahren Sie mehr ...

News

SGBS aktuell:
Wissen und
Anwendung

Erfahren Sie mehr ...

Klimaneutrale Seminare

Auf dem Weg zu
klimaneutralen Seminaren.

Erfahren Sie mehr ...

Juan Diego Flórez Association

Mit musikalischer Bildung
gegen Armut:

Erfahren Sie mehr ...

Die Suchergebnisse Ihrer SGBS Weiterbildungssuche

Ihre Suchkriterien:

Mergers & Acquisitions
Verwaltungsrat, Aufsichtsrat, Beirat, Aufsichtsorgan (m/w)
Offenes Seminar mit Teilnehmerzertifikat
deutsch
weniger als 6 Tage

Ihre Suchkriterien ergeben 3 Resultate

Sie können Seminare/Programme zur Merkliste hinzufügen und diese später aufrufen, ausdrucken, weiterleiten und für Ihre Bestellung nutzen:

Merkliste aufrufen
Seminar / Programm
Dauer, Gebühr, Beschreibung

Nächste Durchführung
Fokussierung, externes Wachstum und Wertsteigerung
4 Tage;   CHF 5'900.-

Das Geschäftsportfolio optimieren und dank Mergers & Acquisitions verstärken. 4 Tage für oberstes und oberes Management.

Weitere Details ansehen

Durchf. 2024 | 09124
22.04.2024 - 25.04.2024 Hermitage Hotel, Luzern

5 weitere Durchführungen
Mergers&Acquisitions
2 Tage;   CHF 2'900.-

Top Management, Unternehmer, Executives, die Unternehmen oder Unternehmensteile kaufen oder verkaufen. Oberste Entscheidungsträger, die externes Wachstum realisieren wollen. 3 Tage.

Weitere Details ansehen

Durchf. 2024 | 59124
24.04.2024 - 25.04.2024 Hermitage Hotel, Luzern

8 weitere Durchführungen
Strategisches Mergers & Acquisitions
4 Tage;   CHF 5'900.-

Wer Mergers- und Acquisitions als Teil der Unternehmensstrategie nutzen will, benötigt ein profundes Wissen und ein ausgeklügeltes Vorgehen. Wo extern wachsen durch Zukauf, wo gekonnt desinvestieren? Wie vorgehen?
4 Tage.

Weitere Details ansehen

Durchf. 2024 | AV7614
22.04.2024 - 25.04.2024 Hermitage Hotel, Luzern

2 weitere Durchführungen

Sie können Seminare/Programme zur Merkliste hinzufügen und diese später aufrufen, ausdrucken, weiterleiten und für Ihre Bestellung nutzen:

Merkliste aufrufen

Die Kunst der Unternehmenszusammenschlüsse: Warum ein gutes M&A-Seminar entscheidend ist

In der dynamischen Welt der Geschäfte und Finanzen sind Unternehmenszusammenschlüsse und -übernahmen, oft abgekürzt als M&A (Mergers & Acquisitions), an der Tagesordnung. Aber wie bei jeder Kunst gibt es Meister und Amateure, und der Unterschied zwischen den beiden kann oft in der Qualität der Bildung liegen, die sie erhalten haben. Hier betritt ein gutes M&A-Seminar die Bühne.

Warum ist M&A so wichtig?

In der heutigen Wirtschaft sind Mergers und Acquisitions ein zentrales Instrument für Unternehmen, um Wachstum zu erzielen, Synergien zu nutzen und die Wettbewerbsposition zu stärken. Ob es sich um den Kauf eines aufstrebenden Start-ups oder die Fusion zweier Giganten handelt, M&A kann das Gesicht einer Branche über Nacht verändern.

Das Geheimnis eines erfolgreichen M&A

Wie bei jedem Prozess gibt es auch bei M&A Fallstricke und Hindernisse. Eine falsche Bewertung, kulturelle Unterschiede oder fehlgeleitete Integrationsstrategien können den Traum eines erfolgreichen M&A in einen Albtraum verwandeln. Daher ist es unerlässlich, sich mit den besten Praktiken, Techniken und Strategien vertraut zu machen, die den Unterschied ausmachen können. Und hier kommt die Bedeutung eines qualitativ hochwertigen M&A-Seminars ins Spiel.

Die Merkmale eines guten M&A-Seminars

  1. Praxisorientierter Ansatz: Ein gutes Seminar bietet realistische Fallstudien und praktische Übungen, die den Teilnehmern helfen, die Theorie in die Praxis umzusetzen.
  2. Erfahrene Referenten: Die besten Seminare werden von Branchenexperten durchgeführt, die selbst in Mergers und Acquisitions tätig sind und ihre eigenen Erfahrungen und Einsichten teilen können.
  3. Interaktives Lernen: M&A ist ein komplexes Gebiet, und die Möglichkeit, Fragen zu stellen, Diskussionen zu führen und Ideen in Gruppen auszutauschen, ist von unschätzbarem Wert.

Ergänzende Überlegungen zur M&A-Welt: Vom Arbeitsrecht bis zur Unternehmensbewertung

Transaktionen im M&A-Bereich sind nicht nur ein Zusammenspiel von Zahlen und Strategien. Vielmehr spielen auch menschliche Faktoren eine entscheidende Rolle. Die Einbindung von Mitarbeitern, die Kommunikation während des gesamten Prozesses und das Wissen um gesetzliche Bestimmungen sind ebenso wichtig wie die reinen Geschäftszahlen.

Die Bedeutung von Mitarbeitern in M&A-Prozessen

Jede Transaktion hat tiefgreifende Auswirkungen auf die Mitarbeiter beider Unternehmen. Daher ist es für eine erfolgreiche Fusion oder Übernahme von entscheidender Bedeutung, sich mit dem Arbeitsrecht vertraut zu machen. Ein spezialisiertes Seminar im Arbeitsrecht kann hierbei von unschätzbarem Wert sein, um sicherzustellen, dass alle Schritte im Einklang mit den rechtlichen Vorgaben stehen und dass die Rechte der Mitarbeiter gewahrt bleiben.

Karriereentwicklung durch M&A-Kenntnisse

Die Fähigkeit, sich mit M&A-Prozessen auszukennen, kann einem Mitarbeiter einen erheblichen Vorteil in seiner Karriere verschaffen. Insbesondere für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsanwälte und Bilanzbuchhalter sind solide Kenntnisse in diesem Bereich oft unerlässlich, um den Anforderungen ihrer Berufsrollen gerecht zu werden.

Kommunikation als Schlüssel zum Erfolg

Die effektive Kommunikation zwischen allen beteiligten Parteien ist während eines M&A-Prozesses entscheidend. Dies gilt sowohl intern zwischen den Teams und Mitarbeitern als auch extern mit Beratern, Rechtsanwälten und anderen Experten.

Unternehmensbewertung: Das Herzstück jeder M&A-Transaktion

Die Unternehmensbewertung ist der Dreh- und Angelpunkt jeder M&A-Transaktion. Für mittelständische Unternehmen kann diese Bewertung besonders heikel sein, da sie oft nicht die Ressourcen großer Konzerne haben. Hier können externe Experten, wie Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, wertvolle Unterstützung bieten, um eine realistische und faire Bewertung zu gewährleisten.

Fazit

In der komplexen und oftmals undurchsichtigen Welt der Mergers und Acquisitions ist eine fundierte Ausbildung unerlässlich. Ein gutes M&A-Seminar kann den Unterschied ausmachen zwischen einem erfolgreichen Deal und einem, der in Enttäuschung endet. Also, ob Sie ein Neuling in der M&A-Welt sind oder Ihre Fähigkeiten auffrischen möchten, die Investition in Qualitätsbildung wird sich sicherlich auszahlen.