Rufen Sie uns einfach an, und wir beraten Sie gerne zu unserem Seminar- und Studienangebot.

Unsere Ansprechpartner:

Michael Rabbat, Dipl.-Kfm.
MBA Chief Operating Officer

Claudia Hardmeier
Kunden-Center
Studienbetreuung

Institute und Kompetenzzentren

Bindeglied zu einer Vielzahl an
Unternehmen und Organisationen

Erfahren Sie mehr ...

Forschung

Was Management-Forschung wirklich
leisten kann

Erfahren Sie mehr ...

Alumni

Wissenstransfer und
Erfahrungsaustausch

Erfahren Sie mehr ...

Referenzen

Feedback und
Teilnehmerstimmen

Erfahren Sie mehr ...

News

SGBS aktuell:
Wissen und
Anwendung

Erfahren Sie mehr ...

Klimaneutrale Seminare

Auf dem Weg zu
klimaneutralen Seminaren.

Erfahren Sie mehr ...

Juan Diego Flórez Association

Mit musikalischer Bildung
gegen Armut:

Erfahren Sie mehr ...

Die Suchergebnisse Ihrer SGBS Weiterbildungssuche

Ihre Suchkriterien:

Persönliche Führungs- Kompetenz
Jung-Unternehmer/in, Startup-Unternehmer/in
Offenes Seminar mit Teilnehmerzertifikat
deutsch
weniger als 6 Tage

Ihre Suchkriterien ergeben 2 Resultate

Sie können Seminare/Programme zur Merkliste hinzufügen und diese später aufrufen, ausdrucken, weiterleiten und für Ihre Bestellung nutzen:

Merkliste aufrufen
Seminar / Programm
Dauer, Gebühr, Beschreibung

Nächste Durchführung
Die effektive Führungspersönlichkeit
4 Tage;   CHF 4'500.-

Selbsterkenntnis ist die Voraussetzung für ein Führungsverhalten, das von Wertschätzung und Leistungsorientierung zugleich geprägt sein soll. Dieses Seminar hilft, den eigenen Führungsstil und Umgang mit anderen weiter zu entwickeln. 4 Tage.

Weitere Details ansehen

Durchf. 2024 | 62124
22.04.2024 - 25.04.2024 Waldstätterhof Hotel, Brunnen (nähe Luzern)

9 weitere Durchführungen
Führungsverhalten und Führungskompetenz
4 Tage;   CHF 4'500.-

Welche Fähigkeiten braucht man, um im Beruf Führungskraft erfolgreich zu sein? Dieses Seminar zeigt, welche Kompetenzen und Fähigkeiten Führungs- und Fachkräfte brauchen, um in ihrem Arbeitsumfeld erfolgreich wirken zu können. Die Teilnehmenden lernen, ihre eigenen Stärken und Optimierungspotenziale als Führungskraft oder Spezialist zu kennen. 4 Tage.

Weitere Details ansehen

Durchf. 2024 | 52324
10.06.2024 - 13.06.2024 Waldstätterhof Hotel, Brunnen (nähe Luzern)

5 weitere Durchführungen

Sie können Seminare/Programme zur Merkliste hinzufügen und diese später aufrufen, ausdrucken, weiterleiten und für Ihre Bestellung nutzen:

Merkliste aufrufen

Entfalten Sie Ihre Führungskompetenz: Ein Leitfaden für Startup-Unternehmer und Jung-Unternehmerinnen

Einleitung: Die Reise zur persönlichen Führungskompetenz

Wenn Sie als Jung-Unternehmer/in oder Startup-Unternehmer/in durchstarten, stehen Sie vor zahlreichen Herausforderungen. Nicht nur Ihr Geschäftsmodell, Ihre Idee oder Ihr Produkt müssen überzeugen, sondern vor allem Ihre persönliche Führungskompetenz. Diese Kompetenz entscheidet maßgeblich über den Erfolg Ihres Unternehmens. Doch was macht eine starke persönliche Führungskompetenz aus und wie können Sie diese entwickeln?

Grundpfeiler der persönlichen Führungskompetenz

Selbstkenntnis als Basis

Die Basis jeder Führungskompetenz ist die Selbstkenntnis. Bevor Sie andere führen können, müssen Sie sich selbst verstehen und führen können. Hier geht es um Fragen wie: Was sind meine Stärken und Schwächen? Wie treffe ich Entscheidungen? Wie gehe ich mit Stress und Konflikten um?

Kommunikation und Beziehungsaufbau

Als Jung-Unternehmer/in ist es entscheidend, effektive Kommunikation zu beherrschen. Klare, transparente und inspirierende Kommunikation schafft Vertrauen und zieht Menschen an. Beziehungen sind das Rückgrat jedes Geschäfts, und Ihre Fähigkeit, starke Beziehungen aufzubauen, wird sich direkt auf den Erfolg Ihres Startups auswirken.

Vision und Inspiration

Eine klare Vision zu haben und diese mit Begeisterung zu vermitteln, ist ein Schlüsselmerkmal erfolgreicher Startup-Unternehmer/innen. Ihre Vision sollte nicht nur Sie antreiben, sondern auch Ihre Mitarbeiter/innen und Partner/innen inspirieren.

Strategien zur Entwicklung Ihrer Führungskompetenz

Kontinuierliches Lernen

Führungskompetenz ist keine statische Eigenschaft, sondern eine, die ständig entwickelt und angepasst werden muss. Investieren Sie in Kurse und Schulungen, lesen Sie Bücher, hören Sie Podcasts und lernen Sie von anderen Führungspersönlichkeiten.

Coaching und Mentoring

Suchen Sie sich ein Coaching oder einen Mentor bzw. eine Mentorin. Erfahrene Führungskräfte können unbezahlbare Einblicke und Ratschläge bieten, die Ihre persönliche Entwicklung beschleunigen.

Praxis und Reflexion

Theorie ohne Praxis bleibt wirkungslos. Setzen Sie Ihr Wissen in die Tat um und nehmen Sie sich regelmäßig Zeit, um über Ihre Erfahrungen zu reflektieren und daraus zu lernen.

Die Bedeutung von Emotionaler Intelligenz

Ein wichtiger Aspekt der persönlichen Führungskompetenz, den wir nicht außer Acht lassen dürfen, ist die Emotionale Intelligenz (EI). EI bezieht sich auf die Fähigkeit, eigene Emotionen zu erkennen, zu verstehen und zu kontrollieren, sowie die Emotionen anderer Menschen zu erkennen und darauf angemessen zu reagieren.

Für Startup-Unternehmer/innen und Jung-Unternehmer/innen ist EI von entscheidender Bedeutung, da es die Art und Weise beeinflusst, wie sie mit Teammitgliedern, Kunden, Partnern und sogar Konflikten umgehen. Hier sind einige Aspekte der Emotionalen Intelligenz, die für Führungskräfte besonders relevant sind:

Empathie

Empathie ermöglicht es Führungskräften, sich in die Lage anderer Menschen zu versetzen und deren Bedürfnisse und Gefühle zu verstehen. Dies ist besonders wichtig, um effektive Beziehungen aufzubauen und ein unterstützendes Teamumfeld zu schaffen.

Selbstregulierung

Die Fähigkeit zur Selbstregulierung hilft dabei, in stressigen Situationen Ruhe zu bewahren und rational zu handeln. Startup-Unternehmer/innen stehen oft vor unvorhergesehenen Herausforderungen, und die Fähigkeit, Emotionen zu kontrollieren, ist entscheidend, um kluge Entscheidungen zu treffen.

Soziale Kompetenz

Soziale Kompetenz bezieht sich auf die Fähigkeit, effektiv zu kommunizieren und Konflikte auf eine konstruktive Weise zu lösen. Dies ist besonders wichtig, um ein positives Arbeitsumfeld zu schaffen und effiziente Teamarbeit zu fördern.

Zusammenfassung

In diesem Blogbeitrag haben wir die Bedeutung der persönlichen Führungskompetenz für Jung-Unternehmer/innen und Startup-Unternehmer/innen hervorgehoben. Wir haben die Grundpfeiler dieser Kompetenz beleuchtet, darunter Selbstkenntnis, Kommunikation und Beziehungsaufbau, sowie Vision und Inspiration. Darüber hinaus haben wir betont, wie wichtig Emotionale Intelligenz (EI) für Führungskräfte ist.

Um Ihre Führungskompetenz zu entwickeln, sollten Sie kontinuierlich lernen, Coaching und Mentoring in Anspruch nehmen und Ihr Wissen in die Praxis umsetzen. Die Entwicklung Ihrer persönlichen Führungskompetenz ist ein Schlüssel zur erfolgreichen Unternehmensführung.

Denken Sie daran, dass dieser Prozess kontinuierlich ist und Sie sich ständig weiterentwickeln sollten. Indem Sie an Ihrer Selbstkenntnis arbeiten, Ihre Kommunikationsfähigkeiten verbessern und Ihre Emotionale Intelligenz stärken, werden Sie nicht nur ein erfolgreicher Unternehmer/in, sondern auch eine inspirierende Führungspersönlichkeit.