Rufen Sie uns einfach an, und wir beraten Sie gerne zu unserem Seminar- und Studienangebot.

Unsere Ansprechpartner:

Ulrich von Bassewitz, Dr oec. HSG
Direktor Studiengänge
Unsere Ansprechpartner

Claudia Hardmeier
Kunden-Center
Studienbetreuung

Christian Muntwiler, lic. oec. HSG
Direktor Inhouse Seminare & Consulting
Studienleitung und Dozent

Das Erreichte halten

Wer grossartige Ergebnisse erzielt, sollte alles tun um das Erreichte zu sichern. 2 Tage

IHR NUTZEN

Scheuen Sie sich nicht, eine gut ausgedachte Haltestrategie zu entwerfen. Oft ist es besser, zu konsolidieren, zu optimieren und das Erreichte zu sichern als ungestüm von Jahr zu Jahr weiter zu wachsen. Gerade dynamisch und sich schnell verändernde Unternehmen brauchen dieses Innehalten: Um Prozesse und Strukturen nachwachsen zu lassen; um Mitarbeiter aufzubauen und zu entwickeln; um finanziell das Wachstum zu verkraften. Konsolidierung – von Zeit zu Zeit – ist eine sehr wirkungsvolle Konzeption. Gönnen Sie sich eine Zeit der Beruhigung, der Fokussierung, der Bereinigung. Eine Zeit mit dem Ziel, das Erreichte zu halten.

ZIELGRUPPE (m/w)

Führungskräfte aus dynamischen Organisationen, für die folgende Devise gilt: Konsolidieren, erst danach wieder wachsen – weniger ist mehr.

THEMEN

  • Die Haltestrategie: Die eigene Wettbewerbsposition halten
  • Konsolidieren, Fokussieren, Abbau von Verlustgeschäften und Verzicht auf Aktivitäten mit schlechter Input-Output-Relation
  • Auch ‚Halten’ kann sehr ehrgeizig sein: Wenn sich vieles verändert!
  • Wenn ein Zuviel an Dynamik und Innovation zu Unruhe, Qualitätsverlust und Überkomplexität führt: Was tun und wie vorgehen?
  • Das Geschäftsmodell ausdünnen: Was brauchen wir wirklich, was nicht?
  • Management Team und Mitarbeitende auf eine gekonnte, erfolgreiche Haltestrategie ausrichten
  • Die Bedeutung des Anreizmodells in einer Phase der Konsolidierung

PERSONALISIERUNG

Nach Erhalt Ihrer Anmeldung bitten wir Sie, uns ein Briefing zu erstellen. Es dient uns für die Vorbereitung des massgeschneiderten Seminars für Sie plus max. 2 weitere Teilnehmende aus Ihrem Unternehmen.

Ein typisches Kundenbriefing: KONSOLIDIERUNG UND VERZICHT AUF ÜBERTRIEBENE VIELFALT?

«In den letzten 5 Jahren sind wir gewachsen, haben uns digitalisiert, wurden internationaler, waren innovativ. Nun sind alle erschöpft, ständig in Sitzungen, am Koordinieren. Ideen für Neues gehen uns nicht aus. Ich aber spüre: Wir brauchen eine Konsolidierung. Eine Verschnaufpause. Wie soll ich dies angehen?»

Anmeldung via Internet

Anmelde-Nr:

PW203

Termin:

wird nach Eingang Ihrer Anmeldung gemeinsam festgelegt

Ort:

Executive Center Küsnacht / Zürichsee oder an einem anderen Ort Ihrer Wahl (mit Verrechnung Reiseaufwand)

Gebühr:

Individuelle Vorbereitung auf Basis Ihres Briefings,
danach 2 massgeschneiderte Seminartage: CHF 8‘900.- / Euro 8‘300.- zzgl. Mwst.
Zusatzgebühr für weitere Teilnehmende CHF 900.- / Euro 820.- zzgl. Mwst.