Rufen Sie uns einfach an, und wir beraten Sie gerne zu unserem Seminar- und Studienangebot.

Unsere Ansprechpartner:

Michael Rabbat, Dipl.-Kfm.
MBA Chief Operating Officer

Claudia Hardmeier
Kunden-Center
Studienbetreuung

1.4 Technologien für Kommunikations- und Kollaborationslösungen

Für die weiterführende Unterteilung der Kommunikationsund Kollaborationstechnologien wurde die Kollaborationsarchitektur von Cisco verwendet. Diese beschreibt die verschiedenen Services, Anwendungen und mit welchen Endgeräten diese genutzt werden können.18

Diese Architektur unterscheidet folgende „Collaboration Services“, im Weiteren als Kerntechnologien bezeichnet:

Real-time Messaging Real-time Data Sharing
Authoring Recording/Playback
Presence / Location Session Management
Scheduling and Calendaring Workflow
Metadata Tagging Social Graphing
Semantic Processing Search

Tabelle 2: Kerntechnologien / Collaboration Services

Diese Kerntechnologien stehen folgenden Kommunikations- und Kollaborationsanwendungen zur Verfügung:

Conferencing
Enterprise Social Software
Messaging Customer Care
IP Communications
Telepresence

Tabelle 3: Kommunikations- und Kollaborationsanwendungen

Diese Anwendungen können auf folgenden Gerätekategorien eingesetzt werden:

Desktop Mobile In-Room

Tabelle 4: Kerntechnologien / Collaboration Services

 

18 http://www.cisco.com/en/US/solutions/ns340/ns858/ent_collaboration_archit.html; http://www.cisco.com/en/US/netsol/ns1007/architecture.html